Bozen

Beiträge zum Thema Bozen

Strenge Regeln in ganz Südtirol.

Südtirol
Alle 166 Gemeinden sind "rot"

INNSBRUCK. Die für die Gemeinde-Cluster geltenden Regeln in Südtirol wurde auf alle Südtiroler Gemeinden ausgedehnt. Die neue Verordnung gilt vorerst bis zum 22. November. Von 20 Uhr am Abend bis um 5 Uhr in der Früh gilt eine Ausgangssperre. Bewegungen sind nur aus Gründen der Arbeit oder der Gesundheit sowie wegen dringender Erfordernisse möglich und müssen mit einer Eigenerklärung dokumentiert werden. Von 5 Uhr bis 20 Uhr darf man sich in der eigenen Gemeinde hingegen frei bewegen....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
LH Kompatscher: "Wir wissen, was das für die Menschen bedeutet. Aber die hohe Ansteckungsgefahr machen die drastischen Maßnahmen nötig."

Südtirol
Bozen und Sterzing sind Hochrisikogebiete

INNSBRUCK. Nach der Bekanntgabe der "Lockdown-Verordnung" in Südtirol hat sich die Situation in elf Gemeinden weiter verschärft. Unter anderem sind Bozen und Sterzing Hochrisikogebiete: die Gemeinde darf nicht mehr verlassen und auch nicht betreten werden. HochrisikogebietDie Südtiroler Landesregierung hat elf weitere Südtiroler Gemeinden zur roten Zone erklärt, weil das Infektionsgeschehen dort besonders bedenklich ist. Die Landeshauptstadt Bozen, Sterzing, Pfatten, Prags, Feldthurns,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Die Landeshauptleute (von li.:) Euregio-Präsident Günther Platter, Arno Kompatscher und Maurizio Fugatti durchschnitten das Band vor dem neuen Waaghaus in Bozen.
2

Euregio
Euregio-Anlaufstelle in Bozen eröffnet

TIROL. Vergangene Woche wurde von den Landeshauptmännern der Euregio das gemeinsame Büro der Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino im Waaghaus in Bozen eröffnet. Bezogen wurden die neuen Räumlichkeiten sogar schon in diesem Sommer im Juli. Das Büro soll die Kräfte der Regionen bündeln und Synergien erzeugen. Fundament der Europaregion weiter gestärktDas Waaghaus ist zwar eine historische Immobilie, wurde allerdings für die Funktion als Euregio-Büro zeitgemäß transformiert und dient nun der...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Mit einem klaren 4:1 Auswärtssieg traten die Faustballer des UFG Sparkasse Grieskirchen/Pötting die Rückfahrt aus Bozen an.

Faustball
Auswärtserfolg für UFG Sparkasse Grieskirchen Pötting

Die Reise nach Südtirol zum SSV Bozen endete dieses Wochenende für die Faustballer der UFG Sparkasse Grieskirchen/Pötting mit einem vollem Erfolg. Der sechs Mann-Kader um Coach Markus Kraft konnte das Auswärtsspiel gegen den direkten Konkurrenten souverän mit 4:1 für sich entscheiden. Die Grieskirchner holen somit zwei wichtige Punkte im Rennen um das Meisterschafts-Halbfinale. GRIESKIRCHEN/PÖTTING. Mit einer starken Leistung starteten die Trattnachtalter ins Spiel. Die anfangs gezeigte...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Christina Gärtner
1

Sparkasse Schwaz Handball Tirol
Silberstädter starten in den EUREGIO CUP

SCHWAZ(wk). Am Donnerstag, den 13. August, beginnt für Sparkasse Schwaz Handball Tirol der erstmals ausgetragene EUREGIO CUP mit Kontrahenten aus Südtirol und dem Trentino. Zum Auftakt trifft die Mannschaft um den rot- weiß- roten Nationalspieler Sebastian Spendier (Foto) in der Gruppe A auswärts (Spielbeginn 20:00 Uhr) auf das italienische Topteam SSV Bozen. Des Weiteren absolvieren die Adler aus der Silberstadt Gruppenspiele in Eppan  (18.08., 20:00 Uhr) und zuhause gegen Brixen  (28.08.,...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Werner Klammer
1 1

Sparkasse Schwaz Handball Tirol
EUREGIO- Meisterschaft zum Auftakt

SCHWAZ/INNSBRUCK(wk). Sparkasse Schwaz Handball Tirol und medalp Handball Tirol werden mit einer grenzübergreifenden Meisterschaft, an der Vereine aus Tirol, Südtirol und dem Trentino teilnehmen, die neue Saison eröffnen. Modus und Termine hängen zwar noch davon ab, wann die Corona- bedingten Beschränkungen für den Handballsport aufgehoben werden- die Hoffnung besteht jedoch, dass spätestens ab Mitte Juli wieder trainiert werden und die sogenannte EUREGIO- Meisterschaft im August ausgetragen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Werner Klammer
Ursprünglich war der Musikwettbewerb als gemeinsame Veranstaltung für Tiroler und Südtiroler SchülerInnen vom 3. bis 12. März in Schwaz angesetzt

„Prima la musica“
Veranstaltung verschoben und auf mehrere Standorte aufgeteilt

TIROL. Der Musikwettbewerb „Prima la musica“ kann trotz der aktuellen Entwicklungen rund um das Coronavirus stattfinden. Die Veranstaltung wird auf Ende März verschoben und sicherheitshalber auf mehrere Standorte in Tirol und Südtirol aufgeteilt. „Viele Schülerinnen und Schüler haben sich in den letzten Wochen und Monaten akribisch auf den Musikwettbewerb vorbereitet und haben mit viel Herzblut und Leidenschaft geübt und geprobt. Allein schon deshalb haben wir uns größtmögliche Mühe gegeben,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Ein Espresso in Innsbruck 2 Euro, in Bozen 1,14 Euro und damit im italienischen Vergleich am teuersten.

Preisvergleich
In Bozen ist der Espresso am teuersten

INNSBRUCK. Laut den Daten der italienischen Gastbetriebe-Vereinigung Fipe ist der Espresso in Bozen am teuersten. Bei 1,14 Euro liegt der Durchschnittspreis in der Südtiroler Provinzhauptstadt und hat somit im italienischen Vergleich den höchsten Preis. In Innsbruck zahlt man im übrigen rund 2 Euro für einen Espresso. PreisvergleichIn der Reihung der italienischen Provinz-Hauptstädten liegt Bozen vorne, es folgen Trient (1,12 Euro im Schnitt), sowie Bologna und Modena (je 1,11 Euro)....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
6

Weihnachtsmärkte
Bozen

Der erste Weihnachtsmarkt befindet sich in Bozen im Stadtpark. Dieser ist eher handwerklich und künstlerisch ausgelegt

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
Die Siegerweine wurden in Bozen.präsentiert.

Hahnenkammrennen 2020
Wein für das 80. Hahnenkamm-Rennen wurde gewählt

Kooperationsprojekt Südtiroler Wein mit Kitzbüheler Ski Club aus der Taufe gehoben. KITZBÜHEL, BOZEN (niko): Zum 80. Jubiläum der Hahnenkamm-Rennen wurde in Bozen die Kooperation der Südtiroler Weinwirtschaft mit dem Veranstalter der Hahnenkamm-Rennen, dem Kitzbüheler Ski Club, besiegelt. Dabei wurden die beiden ausgewählten Weine, ein Südtiroler Weißburgunder von Alois Lageder und ein Südtiroler Lagrein der Kellerei Kurtatsch, vorgestellt. Sie werden als Botschafter Südtirols bei...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Senioren genossen einen schönen Ausflug.

Pensionistenverband/Ortsgruppe Hopfgarten
Törggelefahrt nach Südtirol

HOPFGARTEN (jos). Am 30. Oktober 2019 veranstaltete der Pensionistenverband, Ortsgruppe Hopfgarten eine “Törggelefahrt“ zum Messnerwirt in Glaning bei Bozen. Die Fahrt führte zuerst zur Ortschaft Jenesien, wo die Senioren einen traumhaften Ausblick auf Bozen genossen. Weiter ging es dann zum Gasthof Mesnerwirt in der Fraktion Glaning. Die Ortsgruppe verbrachte bei gutem Essen, gutem Wein und flotter Musik ein paar schöne Stunden, ehe es anschließend wieder nach Hopfgarten...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Traumhaftes Herbstwetter und herzerfrischende, tolle Kurvenfreude in herrlicher Landschaft von Kärnten über Osttirol und Südtirol bis zum Gardasee!
2 4 22

Traumhafte Motorradtour!
Mit dem Motorrad von Villach über Südtirol zum Gardasee!

Anfang Oktober erlebten wir bei unserer Motorradtour von Villach zum Gardasee bei tollen Herbstwetter unvergessliche, traumhafte Landschaft und herrliche,  kurvenreiche Bergstraßen!Von Villach aus ging es über das Drautal nach "Osttirol," dann weiter Richtung "Südtirol," wo wir bei einer längeren Pause in "San Candido/Innichen" ein tolles Mittagessen direkt in der schönen Fußgängerzone genießen konnten. Die ersten herrlichen Kurven konnten wir dann bei einer gemütlichen Fahrt über den "Passo...

  • Kärnten
  • Villach
  • Arnulf Aichholzer
Anzeige
iDEALTOURS begleitet Sie zu den schönsten Törggele-Reisen nach Südtirol
5

iDealtours
Herbstzeit ist Törggelezeit - Ein wahrer Genuss

Ein herrlicher Duft von frischen Kastanien, einer würzigen Gerstensuppe und schmackhaften, in Butter geschwenkte Schlutzkrapfen - in der Herbstzeit gibt es nichts Schöneres, als nach einem Herbstspaziergang durch farbenprächtige, herabfallende Laubblätter, bei einem Törggelemenü zu Schlemmen, Verkosten und zu Genießen. In Südtirol feiert das Törggelen bereits eine sehr lange Tradition. Doch auch in Tirol gehört Törggelen im Herbst einfach dazu! iDEALTOURS begleitet Sie zu den schönsten...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Idealtours Reisebüro
Der Tiroler Landeshauptmann Günther Platter (re) und der Südtiroler Landeshauptmann Arno Kompatscher überreichten Felicia Pfurtscheller einen Ehrenkristall und würdigten damit Felicias vielseitige ehrenamtliche Tätigkeiten.
3

Seit 15 Jahren bei Katholischer Jugend
Kufsteinerin für Ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet

"Glanzleistung – das junge Ehrenamt": Kufsteinerin Felicia Pfurtscheller (26) für Engagement in Katholischer Jugend geehrt. BOZEN/KUFSTEIN (red). Am 17. Mai zeichneten das Land Tirol und die Provinz Südtirol sechs junge Ehrenamtliche und zwei Projekte aus Tirol im Rahmen von „Glanzleistung - das junge Ehrenamt“ aus. Im Rahmen dieses Festakts im  in Bozen wurde auch die 26-jährige Felicia Pfurtscheller geehrt, die seit 15 Jahren ehrenamtlich in der Katholischen Jugend Salzburg, Region Tirol...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
"Wir leben die Idee eines nachhaltigen Umgangs mit unseren Ressourcen mit Überzeugung seit über zwanzig Jahren und möchten auch unsere Zukunft dahingehend mitgestalten“, betont Bio-Pionier Anton Juffinger.

Best Economy forum
Thierseer Bio-Metzgerei Juffinger will Zukunft mitgestalten

Thierseer Bio-Metzgerei finanzierte das "Best Economy forum" in Bozen als Sponsor mit. THIERSEE/BOZEN (red). Gemeinsam an einer nachhaltigen und transparenten Zukunft zu arbeiten – das haben sich 200 Vertreter aus Wirtschaft, Forschung und Politik aber auch zahlreiche Studenten beim ersten "Best Economy forum" in Bozen Anfang April vorgenommen. Die Juffinger Bio-Metzgerei hat dabei nicht nur aktiv mitgestaltet, sondern als Sponsor auch mitfinanziert. „Die Entscheidung, bei dieser ersten...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Eishockey-WM Damen.

Eishockey
Laura Kraus aus Brixen im Eishockey-Nationalteam

BRIXEN (niko). Wie bereits berichtet spielt die Kitzbühelerin Isabella Burghart im Eishockey-Damen-Nationalteam (derzeit bei der WM , Division I, in Budapest). Zweite heimische Nationalteamspielerin (ebenfalls bei der WM im Einsatz) ist Laura Kraus aus Brixen. Sie spielte zuletzt zwei Jahre  in Südtirol bei den Bozner Eagles. Sie wechselt im nächsten Jahr zu den Sabres nach Wien. Das Eishockey-Spielen hat sie in Kitzbühel erlernt. Die Damen siegten im ersten WM-Spiel gegen Italien 4:1,...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Auf der Seiser Alm fühlen sich die Kühe auf fast 2.000 Metern Seehöhe wohl.
6 975

Südtirol 2018
Ein wunderbarer Kurzurlaub auf den "Spuren der Ahnen" in Südtirol

Redakteur Roland Mayr verbrachte einen herbstlichen Wanderurlaub in Südtirol. SÜDTIROL. Walter Mayr, der Vater des Bezirksblätter-Redaktionsleiters Roland Mayr stammt aus dem Eggental in Südtirol. Rolands Großmutter mütterlicherseits kommt ursprünglich aus Innsbruck und ist mit 18 Jahren zum Ende des Zweiten Weltkriegs mit ihrem Mann, Fridolin Pittersberger, nach Wieselburg gezogen. Ihr Vater stammte ebenfalls aus Südtirol und zwar aus Eppan im schönen Überetsch. Dorthin ist auch die...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Wie sah es vor einhundert Jahren vor dem Goldenen Dachl aus?

Ausstellung
Historische Fotos in vier Städten Tirols und Südtirols

Wie sah es vor einhundert Jahren vor dem Goldenen Dachl aus? Welche Häuser standen bereits 1930 am Lienzer Hauptplatz? Und gab es die Statue von Walther von der Vogelweide am Waltherplatz in Bozen bereits vor 80 Jahren? Bei der Ausstellung „Platz da“ werden diese Fragen beantwortet. INNSBRUCK - „Die Fotografien ermöglichen uns einen Blick in die Vergangenheit und zeigen den Wandel der Zeit. Gebäude und Orte, die wir heute als Teil unseres Alltags sehen, bekommen als Fotomotive in...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.