Dr. Karin Kneissl begeistert Zuhörer und Peacekeepers

v.l.: VzBGM Christoph Kaufmann, Militärkommandant-Stv. Oberst Gerhard Pfeiffer, VÖP-Presseoffizier Franz Köfel, Dr. Karin Kneissl, VÖP-LLStv. Gerhard Dujmovits, LA Toni Pertl und LA Thomas Pupp.
  • v.l.: VzBGM Christoph Kaufmann, Militärkommandant-Stv. Oberst Gerhard Pfeiffer, VÖP-Presseoffizier Franz Köfel, Dr. Karin Kneissl, VÖP-LLStv. Gerhard Dujmovits, LA Toni Pertl und LA Thomas Pupp.
  • Foto: VÖP/Trenkwalder
  • hochgeladen von Georg Larcher

Ibk. Mehrmals spendeten die rund 100 Zuhörer der Nahostexpertin und Buchautorin Dr. Karin Kneissl bei ihrem von den Austrian Peacekeepers, Landesgruppe Tirol (Blauhelmsoldaten) im Plenarsaal des Innsbrucker Rathauses organisierten Vortrag "Von der Zerstörung Syriens - wie uns der Irakkrieg von 2003 nun alle einholt", begeistert Applaus. Anwesend waren neben einigen prominenten Politikern auch eine Reihe ehemaliger UN-Soldaten die am Golan im Einsatz waren. Dr. Kneissl befasste sich in ihrem Referat auch mit derzeit brandaktuellen Themen wie das derzeit hohe Flüchtlingsaufkommen und die Terrorgefahren in Europa.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen