Konzerthighlight des Art Club Imst
Hunderte Fans erlebten Gilbert im einzigartigen Stadtpark von Imst

Gilbert ließ nichts anbrennen und zündete ein wahres Hitfeuerwerk
12Bilder
  • Gilbert ließ nichts anbrennen und zündete ein wahres Hitfeuerwerk
  • hochgeladen von Petra Schöpf

IMST (ps). Ein weiteres Konzerthighlight des Art Club fand vergangenen Samstag in Imst statt. Das Gilbert Open Air im Stadtpark war für hunderte Konzertbesucher trotz des pünktlich zu Konzertbeginn einsetzenden Regens ein heißer Abend, brachte doch DJ Alex bereits zu Beginn die Gäste auf Touren. Gilbert mit Band heizte erwartungsgemäß ordentlich nach, wobei er von Freunden wie Bluatschink, George und dem Duo Harfonie kräftig unterstützt wurde. Dem Hitfeuerwerk folgte auch die Ballade "Tirol du bist mein Land", bei der die Besucher den Stadtpark mit Sternspritzern erleuchteten. Auch den Veranstaltern wurden seitens der Besucher bereits vor Beginn des gelungenen musikalischen Highlights Rosen gestreut für die wildromantische Lokation und das einzigartige Ambiente.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen