Bauer sucht Frau
Bergbauer Ferdl sucht seine Herzensdame bei "Bauer sucht Frau"

Ferdl mit Jasmin und Sabine – welche wird wohl die Herzdame?
2Bilder
  • Ferdl mit Jasmin und Sabine – welche wird wohl die Herzdame?
  • Foto: Ernst Kainerstorfer
  • hochgeladen von Petra Schöpf

Der Längenfelder Bergbauer "Ferdl" ist am Mittwoch, den 1. Dezember, um 20.15 Uhr bei „Bauer sucht Frau“ auf ATV zu sehen.

LÄNGENFELD. Ferdl – der fleißige Ziegenhirte (40 Jahre) aus Längenfeld ist begeisterter Bergbauer und Skilehrer. Er betreibt einen 13 Hektar großen Milchkuhbetrieb sowie eine Schaf- und Ziegenzucht. Auf seinem Hof tummeln sich 14 Milchkühe, 40 Schafe und 80 Ziegen. Der 40-Jährige beschreibt sich selbst als gut gelaunt und passionierten Nichtraucher. Seit zwei Jahren Single, ist er nun bereit auf Liebessuche zu gehen. Seine zukünftige Herzensdame sollte ebenfalls eine richtige Naturliebhaberin sein. Außerdem sollte sie Spaß an der Landwirtschaft haben, denn diese verlangt schließlich auch viel Zeit und Kraft ab.

Infos zur Sendung am 1. Dezember:

Beim fleißigen Ziegenhirten Ferdl werden die letzten Vorbereitungen für die Ankunft der Hofdamen angegangen. Aber den Beginn seiner Hofwoche hat sich der 40-Jährige sicher anders vorgestellt. Denn seine Tante hält den sonst so gelassenen und tiefenentspannten Ferdl ganz schön auf Trab. Staubsaugen, Fenster putzen, Tisch decken, Gastgeschenke – es gibt noch so viel zu erledigen.

Welche der Frauen wird "Ferdls" Herz erobern?
Ferdl mit Jasmin und Sabine – welche wird wohl die Herzdame?
Ferdl, Bergbauer aus Längenfeld, hat am 1.Dezember seinen ersten Auftritt bei Bauer sucht Frau
Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen