Bestohlener Imker bittet um Mithilfe bei Suche nach seinen Bienenstöcken

BEZIRK. Im hinteren Passeiertal ist es in der Nacht vom 03.08. 2017 auf 04.08. 2017 (von Samstag auf Sonntag) zu einem Bienendiebstahl gekommen. Einem 51-jährigen Imker aus Meran wurden auf einem Parkplatz an der Timmelsjochstraße, nahe dem Gasthof Hochfirst, sieben Bienenstöcke gestohlen. Die Bienenstöcke sind aus Holz und auffallend bunt bemalt. Drei weitere wurden beschädigt. Für zweckdienliche Hinweise melden Sie sich bitte unter der Telefonnummer +39 334/8512480 oder per e-mail an steiner.georg@libero.it.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen