Josef Deutschmann wird Co-Trainer an der Seite von Herbert Ramsbacher beim SC Imst
Neuzugang im Trainerteam

Josef Deutschmann wird zur neuen Saison Co-Trainer von Herbert Ramsbacher beim SC Imst.
  • Josef Deutschmann wird zur neuen Saison Co-Trainer von Herbert Ramsbacher beim SC Imst.
  • Foto: sportszene.tirol/Leitner
  • hochgeladen von Peter Leitner

IMST (pele). Der SC Imst vermeldet den nächsten Neuzugang, der diesmal das Trainerteam betrifft. Josef „Joe” Deutschmann kompensiert zur kommenden Saison den Abgang von Armin Winterle, der bekanntlich zu Union Innsbruck gewechselt ist.

„Es war klar, dass wir uns nach Armins Abgang nach Ersatz umschauen. Ich wollte dafür jemanden aus der Region haben. Die Gespräche mit Joe Deutschmann verliefen von Beginn an super, wir haben gleich gemerkt, dass die Chemie passt und wir die gleiche Vorstellung vom Fußball haben“, sagt Cheftrainer Herbert Ramsbacher.

Deutschmann machte sich in den vergangenen Jahren im Fußball-Oberland einen ausgezeichneten Namen. So führte er etwa die SPG Pitztal in der Saison 2014/2015 von der Gebietsliga in die Landesliga West. Mit der FG Schönwies/Mils belegte er in eben dieser in den Spielzeiten 2018/2019 sowie 2019/2020 die Ränge vier und drei.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen