Österreichische Keglermeisterschaft

6Bilder

FULPMES (cia). Zum zweiten mal wurden die österreichischen Meisterschaften der Breitensport- und Freizeitkegler, diesmal in Hard am Bodensee, ausgetragen. Die vorarlberger kegler dominierten auf ihrer Heimbahn diese Meisterschaften, doch auch die Tiroler Kegler konnten hervorragende Leistungen erzielen.

Herausragend war der Vizestaatsmeistertitel des Fulpmer Keglers Karl Schmid mit 443 Holz, nur 16 Kegel hinter dem Vorarlberger Staatsmeister.

Im Herrenmannschaftsbewerb konnten Karl Schmid, Othmar Schneider, Walter Schönherr und Franz Wurzer (alle aus der Stubai-Wipptal-Liga) mit 1720 Kegeln den dritten Platz erringen.

Bester Tiroler im Mannschaftsbewerb war Walter Schönherr mit 460 Holz.

Die Kegeldamen Susanne Hilber, Renate Weber, Franziska Thaler und Inge Wurzer erreichten den vierten Platz. Bie beste Tirolerin im Mannschaftsbewerb war Inge Wurzer aus Fulpmes mit 415 Holz. Sie erreichte auch als als einzige Tirolerin einen Podestplatz bei den Senioren und wurde Zweite in der Damenklasse.

Autor:

Arno Cincelli aus Innsbruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.