01.10.2014, 17:30 Uhr

Mein Rezept vom Tiroler Jahrling

Beliebig viele Schnitzel mit DIJON SENF bestreichen und mit BACON oder BAUCHSPECK belegen.
Je 1 ESSIGGURKE und 1 GESCHÄLTE KAROTTE darauf legen, aufrollen und mit Zahnstocher befestigen.
In einem Bräter oder ofenfestem Geschirr mit Deckel nebeneinander legen und ins Backofen geben. Ofen auf 225% aufheizen (oder falls vorhanden Bratautomatik 130° einstellen).
Ca. 1/2 l. Flüßigkeit aus Rotwein, Wasser oder Rindsbrühe, etwas Tomatenmark, Kräutersalz, Pfeffer und Thymian vorbereiten.
Wenn 225° erreicht ist, Flüßigkeit zugeben, auf 130° reduzieren und 1,5-2 Stunden schmoren lassen.
Guten Appetit! Mahlzeit!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.