14.09.2014, 15:51 Uhr

Arbeitsunfall endet im Krankenhaus

Ein 47-jähriger Mann aus dem Bezirk Imst hielt sich am 11.09.2014 gegen 15:25 Uhr auf einer Baustelle in Sölden auf. Beim Absteigen über eine Treppe knickte der 47-Jährige mit dem Fuß ein, kippte um und stürzte anschließend über die Treppe ab. Dabei zog er sich Verletzungen unbestimmten Grades zu und musste vom Notarzthubschrauber in das Krankenhaus Zams geflogen werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.