30.05.2016, 12:04 Uhr

Felssturz auf den Locherbodenweg

Am 29.05.2016, gegen 18:41 Uhr, ging auf die Gemeindestraße Locherbodenweg ein mächtiger Felssturz nieder. Die Abrissstelle wurde vom Landesgeologen besichtigt. Die Gemeindestraße bleibt in den nächsten Tagen gesperrt. Für die in der Nähe vorbeiführende Inntalautobahn A12 besteht keine Gefährdung. Personen kamen nicht zu Schaden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.