02.01.2018, 11:02 Uhr

Geklärter Einbruchsdiebstahl in Imst

Copyrigth: BMI/Egon WEISSHEIMER, 21.12.205 Wien, Polizeidienstfahrzeuge neu
Zwischen 21.12.2017, 23.50 Uhr und 22.12.2017, 10.00 Uhr brach ein vorerst unbekannter Täter in ein Restaurant im Industriegebiet Imst ein. Er bohrte den Schlosszylinder an der Fluchttür auf, brach im Anschluss einen Tresor mit einem Brecheisen auf, stahl darin befindliches Bargeld in der Höhe eines mittleren vierstelligen Eurobereichs und flüchtete. Umfangreiche Ermittlungen der Polizei Imst in Zusammenarbeit mit der deutschen Polizei haben nun zur Klärung der Straftat geführt. Beim Täter handelt es sich um einen 31-jährigen arbeitslosen Ungarn, der in das Restaurant seines früheren Arbeitgebers eingebrochen war.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.