24.03.2017, 10:33 Uhr

Gemeindeparteitag der Volkspartei Silz:

VBgm. Daniela Holaus, Bgm. Ing. Helmut Dablander, Claudia Hirn-Gratl (Foto: VP Imst, Doblander)

Bürgermeister Ing. Helmut Dablander wurde in Silz
einstimmig zum neuen Gemeindeparteiobmann gewählt.

SILZ. Zehn Jahre lang stand Claudia Hirn-Gratl an der Spitze der ÖVP Silz.
Kürzlich zog die Gemeindeparteiobfrau im Rahmen einer ordentlichen Generalversammlung Bilanz über die Parteipolitik und Entwicklungen in den vergangenen zehn Jahren in Silz. Sie stellte ihre Funktion nach einem Jahrzehnt zur Verfügung.
Bei den Neuwahlen wurde Bürgermeister Ing. Helmut Dablander einstimmig zum neuen Ortsparteiobmann gewählt. Zu seinen Stellvertreterinnen wurden, ebenfalls einstimmig, Vizebürgermeisterin Daniela Holaus und Claudia Hirn-Gratl gewählt.
Bezirksparteiobmann Mag. Jakob Wolf berichtete über aktuelle Themen aus dem Bezirk Imst sowie auf Landes- und Bundesebene. Er lobte die gute Zusammenarbeit mit der scheidenden Obfrau und dankte ihr für die Arbeit, die auf Gemeindeebene immer mit höchster Qualität gemacht wurde.
Der neue Obmann dankte für das große Vertrauen und versprach in seiner Funktion als Gemeindeparteiobmann sich mit voller Kraft in der Volkspartei Silz einzubringen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.