18.10.2017, 10:13 Uhr

Zeugenaufruf nach schwerer Körperverletzung in Imst

Copyrigth: BMI/Egon WEISSHEIMER, 21.12.205 Wien, Polizeidienstfahrzeuge neu
IMST. Wie erst jetzt bekannt wurde, kam es bereits am 07.10. um 23:00 Uhr in einem Lokal in Imst zu einer schweren Körperverletzung. Ein bisher unbekannter Täter trat dabei einem 22-jährigen Innsbrucker gegen das linke Knie und verletzte ihn dadurch schwer. Die Polizeiinspektion Imst ersucht um zweckdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.