Frisch von gestern! Original Wiener Zeitenwandler ergründen Österreichische Geschichte

Die »Original Wiener Zeitenwandler« Martin Haidinger und Karl Vocelka
  • Die »Original Wiener Zeitenwandler« Martin Haidinger und Karl Vocelka
  • hochgeladen von Andreas Huber

Wieviel Gestern steckt im Heute? Ist die Vergangenheit wirklich vorbei? Und wann kommt endlich der vierte Teil der Sissi-Trilogie? In der Reihe »Frisch von gestern« diskutiert Journalist, Schriftsteller und Kabarettist Martin Haidinger mit Univ.-Prof. Dr. Karl Vocelka im Palais Palffy über Sinn und Unsinn in der Österreichischen Geschichte. Bei ihrer humorig-geistreichen Doppelconférence nehmen die beiden Historiker diesmal besonders »die ewige Kaiserin« MariaTheresia (1717-1780) unter die Lupe. Was der Ötzi dabei für eine Rolle spielt, erklärt sich von selbst. Oder? Dabei sein ist Wissen, die Platzwahl frei!

Faszinierende Musik aus Barock und Klassik kommt von Esther-Rebecca Neumann und dem Originalklang!Ensemble.

Im Anschluss wird zu einem kleinen Umtrunk geladen.

Karten:
http://www.oeticket.com/Tickets.html?affiliate=EOE&doc=artistPages%2Ftickets&fun=artist&action=tickets&key=1751685%248831583&xtmc=zeitenwandler&xtnp=1&xtcr=1

Weitere Infos:
http://www.zeitenwandler.at

Wann: 24.01.2017 18:00:00 Wo: Palais Palffy, Josefsplatz 6, 1010 Wien auf Karte anzeigen
Autor:

Andreas Huber aus Döbling

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.