Hymne für Wien: Voting startet

Am Start: Wilhelm Vranovsky (li.) aus Penzing – Bandgründer von Fisherman and Friends – hier bei einem Konzert im „room27“.
  • Am Start: Wilhelm Vranovsky (li.) aus Penzing – Bandgründer von Fisherman and Friends – hier bei einem Konzert im „room27“.
  • Foto: Foto: Kogoj
  • hochgeladen von Alexandra Laubner

Wählen Sie Ihren Favoriten • Aus den Top-10 kürt die Jury den Sieger

Wer wird in unserer Stadt Geschichte schreiben? Sie, liebe Leserin, lieber Leser, haben es in der Hand: Wird Wolfgang Laabs Song zur Wien-Hymne gekürt? Punktete die Kult-Band „Heinz“ aus Wien? Oder gewinnt der Soziologiestudent Peter Franz Jedlicka mit „Du bleibst mei Wien“?

Wählen Sie bis 4.10. Ihren Favoriten auf www.lounge.fm/hymne

Wer zum Sieger des Hymnen-Contest der bz-Wiener Bezirkszeitung und LoungeFM gekürt wird – das entscheidet eine prominente Jury: Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou (Grüne), Mr. Hitparade Udo Huber und Chartstürmer James Cottriall.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


3 Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen