Unfall beim Volkstheater
Zivilcourage kann Leben retten

Ein Wiedersehen mit den Rettern: Madeleine Baumann, Anna Vielgrader, Eugen Brosch-Fohraheim und Sandra Zinsberger (v.l.).
  • Ein Wiedersehen mit den Rettern: Madeleine Baumann, Anna Vielgrader, Eugen Brosch-Fohraheim und Sandra Zinsberger (v.l.).
  • hochgeladen von Maximilian Spitzauer

Nicht einfach wegschauen: Dank der Zivilcourage eines Passanten, befindet sich eine verunfallte Frau bereits auf dem Weg der Besserung.

INNERE STADT. Auf dem Weg zu ihrer Tochter stürzte Anna Vielgrader auf den Stiegen der U-Bahn-Station Volkstheater. "Eigentlich wollte ich den Lift benutzen, der ging aber leider nicht", berichtet Vielgrader. Über mehrere Stiegen stürzte die Frau, bevor sie von Eugen Brosch-Fohraheim aufgefangen wurde.

Dieser verständigte gleich die Rettung, nachdem er erkannt hatte, dass Vielgrader stark am Kopf blutete, und leistete Erste Hilfe. "Eigentlich wollte sie sofort aufspringen und weitergehen", erzählt Brosch-Fohraheim, "da habe ich sie aber aufhalten können." Nur kurze Zeit später war die Rettung bereits da. "Das ist ein Musterbeispiel für Zivilcourage. Wir würden uns wünschen, dass so etwas öfter vorkommt", berichten die Sanitäterinnen Sandra Zinsberger und Madeleine Baumann, die nur vier Minuten nach dem Notruf vor Ort waren.

Autor:

Maximilian Spitzauer aus Hietzing

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.