19.10.2014, 15:25 Uhr

Der 9. Tagebuchtag wird auch in Wien gefeiert

Wann? 05.11.2014 19:00 Uhr

Wo? Wien, Wien AT
Traute Molik-Riemer ist die Initiatorin des Tagebuchtags. (Foto: Molik-Riemer)
Wien: Wien | Am und um den 5. November findet bereits zum neunten Mal in ganz Österreich der Tagebuchtag statt. Auch zahlreiche Wiener Kulturinsitutionen bieten ein spannendes Programm: Am 3.11. liest Christian Laimer um 19 Uhr im Hotel Imperial (1., Kärntner Ring 16) aus ausgewählten Schriften und Briefen Richard Wagners. Im Wirtschaftsmuseum (5., Vogelsanggasse 36) erzählen am 5.11. um 19 Uhr Persönlichkeiten wie Thomas Chorherr, Erich Fröschl und Rene Alfons Haiden aus ihrem Leben. Und am 9.11. werden um 19 Uhr beim Tagebuch Slam im TAG (6., Gumpendorfer Straße 67) die skurrilsten und lustigsten Tagebucheinträge von Teenagern zum Besten gegeben.
Infos und weitere Veranstaltungen auf www.tagebuchtag.at, ab Montag, 3.11., 19 Uhr, Hotel Imperial
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.