29.01.2018, 09:38 Uhr

Eimal von oben und einmal von unten.......

Wien: Aspernbrücke | Die Aspernbrücke liegt 800 Meter nordöstlich des Stephansdoms und unweit der Radetzkybrücke, wo der Wienfluss in den Donaukanal mündet. Unmittelbar an der Aspernbrücke befindet sich die Urania (Volkssternwarte und Kulturkino), ebenfalls nahe gelegen sind das ehemalige Kriegsministerium (heute Regierungsgebäude), die Wiener Rettungszentrale und die Hochschule für Angewandte Kunst. (quelle Wikipedia)
Die Aspernbrücke habe ich einmal von der Terrasse der Urania aus und einmal von unter fotografiert.
Liebe Grüße Kurt
9
2 8
19
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
16 Kommentareausblenden
66.179
Poldi Lembcke aus Ottakring | 29.01.2018 | 09:47   Melden
31.703
Kurt Dvoran aus Schwechat | 29.01.2018 | 09:50   Melden
53.166
Sylvia S. aus Favoriten | 29.01.2018 | 10:03   Melden
103.688
Robert Trakl aus Liesing | 29.01.2018 | 10:08   Melden
31.703
Kurt Dvoran aus Schwechat | 29.01.2018 | 10:12   Melden
31.703
Kurt Dvoran aus Schwechat | 29.01.2018 | 10:13   Melden
33.099
Günter Klaus aus Spittal | 29.01.2018 | 16:18   Melden
31.703
Kurt Dvoran aus Schwechat | 29.01.2018 | 18:07   Melden
11.361
Uschi R. aus Döbling | 29.01.2018 | 18:25   Melden
31.703
Kurt Dvoran aus Schwechat | 29.01.2018 | 18:40   Melden
63.354
Julia Mang aus Horn | 29.01.2018 | 18:51   Melden
31.703
Kurt Dvoran aus Schwechat | 29.01.2018 | 18:53   Melden
1.314
Tomislav JOSIPOVIC aus Wieden | 29.01.2018 | 20:28   Melden
17.871
Marie O. aus Graz | 29.01.2018 | 22:07   Melden
34.835
Klaus Egger aus Kufstein | 30.01.2018 | 09:48   Melden
34.373
Friederike Kerschbaum aus Neusiedl am See | 02.02.2018 | 21:34   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.