07.04.2017, 09:35 Uhr

Mike Supancic: „Im Jenseits ist die Hölle los“

Wann? 20.04.2017 19:30 Uhr

Wo? Casino Innsbruck, Salurner Straße 15, 6020 Innsbruck AT
(Foto: Foto: Moritz Schell)
Innsbruck: Casino Innsbruck | Herzhaftes und furioses Kabarett am 20. April im Casino Innsbruck

Mit seinem 16. Soloprogramm gastiert der beliebte Musik-Kabarettist und Entertainer Mike Supancic am 20. April 2017 um 19.30 Uhr im Casino Innsbruck. Mit rasanter Komik und absurden Gedankenspielen unterhält er sein Publikum. Naturkatastrophen, nahende Staatspleiten, Waffenhandel, Verschwörungstheorien – er schöpft auch in seinem aktuellen Programm aus dem vollen Themenarsenal.

Die Flucht aus einer völlig aus dem Ruder gelaufenen Geisterbeschwörung wird zur Fahrt auf einer Tiefschaubahn in die Abgründe der Anderswelt. Mike verbringt eine Nacht im Reich der Toten in Amys Weinhaus und ist Ehrengast beim ewigen Karneval der unsichtbaren Verkleidungskünstler. Einstein hört Rammstein und Zappa sabbert Black Sabbath. Jesus liebt sich, Allah feiert Walhalla und Buddha kann ohnehin durch nichts ersetzt werden: Mit einem Wort: „Im Jenseits ist die Hölle los“. Aber: Wer das Diesseits nicht ehrt, ist das Jenseits nicht wert. Ein genussvolles Lachsalven-Inferno mit einigen heißen Kohlen im Feuer.

Das Ticket zu € 31,- inkludiert einen Willkommensdrink, die Kabarettvorstellung, Begrüßungsjetons im Wert von € 10,- und kostenfreies Parken in der Casinogarage. Reservierung online auf innsbruck.casinos.at oder Tel.: 0512-587040-112.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.