3D-Staatsmeisterschaften
200 Bogenschützen suchten in Poppendorf ihre Ziele

Die Staatsmeisterschaften im 3D-Schießen wurden auf dem Krumphof ausgetragen.
7Bilder
  • Die Staatsmeisterschaften im 3D-Schießen wurden auf dem Krumphof ausgetragen.
  • Foto: Krumphof
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Über 200 Bogenschützen und -schützinnen beteiligten sich an den Staatsmeisterschaften im 3D-Schießen, die auf dem Gelände des Krumphofs in Poppendorf ausgetragen wurden. Geschossen wurde in den Klassen Compound, Recurve, Blankbogen, Instinktivbogen und Langbogen.

Der drei Tage dauernde Bewerb wurde von den Hausherren Josef Reinstrom und Olga Sabolova organisiert. Die einzige Goldmedaille für das Burgenland holte Nico Wiener aus Schreibersdorf in der Compound-Klasse.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen