Poppendorf

Beiträge zum Thema Poppendorf

Vizebürgermeister Georg Pataki und Obfrau Martina Willgruber.
47

Ein Fest auf der Wiese
Poppendorf verschönert sich

Beherzte Damen des Verschönerungsvereines gestalten ihr Dorf. In der Hauptsache ist es die Blumenpflege auf Verkehrsinseln und verschiedenen Dorfwinkeln. Obfrau Martina Willgruber. "Das Fest, das heuer wieder stattfinden darf, ist eine kleine Aufbesserung unseres Budgets. Wir halten uns streng an die 3G Regeln" Und so funktionierte es auch. Ein Minikirtag ist an das Festgelände angeschlossen, Bowlebar, Brathuhnservice und Mehlspeisküche. Das ganze findet auf dem frisch gemähten Kinderspielplatz...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Peter Sattler
Andrea Haupt und ihre Tochter Lena haben an der Wachtelzucht eine richtige Freude. Rund 200 der Hühnervögel leben bei ihnen.
5

Interview mit Andrea Haupt
Warum in Poppendorf Wachteln gezüchtet werden

Die Zucht von Wachteln gewinnt hierzulande an Beliebtheit. Auch Andrea Haupt hat sich in Poppendorf-Berg gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten Manuel Plessl der Aufzucht der kleinen Hühnervögel verschrieben. BEZIRKSBLATT: Warum züchten Sie ausgerechnet Wachteln? ANDREA HAUPT: Wachteln sind sehr liebenswerte, genügsame Tiere und legen zudem sehr wohlschmeckende Eier. Was von den Tieren wird von Ihnen wie vermarktet? Wir verwenden ausschließlich die Wachteleier. Wieviele Tiere haben Sie? Insgesamt...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Die Poppendorferin Marisa Rössler gewann das Gespannfahrturnier in Viechtwang mit einem großen Vorsprung.

Turnier
Marissa Rössler aus Poppendorf brilliert im Gespannfahren

Beim Gespannfahrturnier in Viechtwang in Oberösterreich erreichten Marisa und Gerald Rösler tolle Resultate.  VIECHTWANG/POPPENDORF. Marisa Rössler vom Reit- und Fahrverein (RFV) Poppendorf  startete mit Anton in der Klasse S für Einspänner. Die Dressur gewann Rössler mit einem Ergebnis von 52,05 Punkten mit großem Vorsprung, aber auch im Marathon blieb sie siegreich. Die Gesamtwertung gewann Rössler mit großem Vorsprung von 128,20 Punkten.  In der Klasse S für Zweispänner nahm Gerald Rössler...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
"Luna" wurde im Wald von einem Unbekannten angekettet.
3

Tierquälerei
Angeketteter Hund im Poppendorfer Wald noch rechtzeitig gefunden

Brutaler Fall von Tierquälerei: In einem Wald in Poppendorf wurde eine Hündin ausgesetzt und an einem Baum angekettet. Jagdleiter Georg Pataki ging einem Hinweis aus der Bevölkerung nach und konnte gemeinsam mit seiner Frau das Tier vor dem sicheren Tod bewahren. "Wir haben die Hündin von der Kette befreit, die sich schon eng um ihren Hals geschnürt hatte", berichtet Pataki. Der Tierarzt stellte keine weiteren Verletzungen fest. Das nicht gechippte Tier wurde vorläufig "Luna" genannt - "nach...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Die 24-jährige Laura Jantscher aus Poppendorf kreiert unter anderem saisonale Tortenhighlights auf Bestellung.

Laura Jantscher
Poppendorferin mit "Tortenstübchen" in die Selbstständigkeit

POPPENDORF (ek). Das Backen hat Laura Jantscher schon immer Spaß gemacht. Vor acht Jahren hat die 24-Jährige begonnen, sich in den unterschiedlichsten Backkünsten auszuprobieren. "Die positiven Rückmeldungen von Freunden und Familie haben mich darin bestärkt, mich zur Konditorin ausbilden zu lassen und die Meisterschule zu besuchen." Backstube für ZuhauseLetztes Jahr folgte der nächste Schritt: "Im November habe ich mich mit dem 'Tortenstübchen Laura' selbstständig gemacht", erzählt Jantscher....

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Kurt Raab arbeitet im "Unruhestand" am liebsten mit Eisen.

Auf Steirisch
Kurt kann kein Teil "iwalon"

Über Kurt Raab aus Poppendorf bei Gnas sagen Freunde: „Der kaun nix iwalon!“ Gemeint ist damit, dass ihr Kumpel auch aus jedem noch so kleinen Eisenstück etwas machen und nichts übrig lassen kann. Kurt Raab beschäftigt sich in seinem Ruhestand am liebsten mit Eisen. Er schneidet, biegt und schweißt so lange, bis er wieder mit einem seiner Werke zufrieden ist. Blumen, Sessel und Tische – alle aus Torstahlstangen gefertigt – zieren den Lebensgarten seiner Frau Maria. Hier gibt es noch mehr urige...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Martin Gruber aus Poppendorf ist ausgebildeter Facharbeiter für Weinbau und Kellerwirtschaft.
2

Neuer Dienstleister
"Rund-ums-Haus"-Service in Poppendorf

Unter MG-Hausservice bietet der Poppendorfer Martin Gruber sämtliche anfallenden Tätigkeiten im und um das Haus an.  POPPENDORF. Ob Hausentrümpelungen, Rasen mähen, gießen, Strauchschnitt, Laub rechen, Grünschnitt entfernen und kleinere Reparaturen, die Dienstleistungs-Palette von Martin Gruber aus Poppendorf ist sehr umfangreich. Facharbeiter für Weinbau "Mein Steckenpferd ist der Weingarten", erzählt der ausgebildete Facharbeiter für Weinbau und Kellerwirtschaft. "Ich biete meine...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Nach 24 Jahren wurde Kommandant Josef Decker (3. von links) von Vbgm. Georg Pataki, Siegfried Holler, dem neuen Kommandanten Martin Grabner, dem neuen Kommandant-Stellvertreter Christian Lagler, Abschnittskommandant Günther Holler und Bürgermeister Edi Zach (von links) verabschiedet.
5

Feuerwehr
Kommandanten-Wahlen in fünf Lafnitztal-Wehren

Bei den landesgesetzlich neu vorgeschriebenen Kommandantenwahlen ist in der Feuerwehr Poppendorf-Berg eine Ära zu Ende gegangen. Nach über 24 Jahren legte Josef Decker aus Altersgründen sein Amt zurück. Ihm folgt als neuer Feuerwehrkommandant Martin Grabner. Auch die Kommandant-Stellvertretung ist neu besetzt: Christian Lagler hat die Nachfolge von Siegfried Holler angetreten. Auch in der Feuerwehr Heiligenkreuz gibt es einen neuen Kommandant-Stellvertreter. Bernd Brantweiner schied nach über...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Bernhard Papst, Julia Herglotz, Erwin Mantl, Jürgen Spary, Franz Kallunder, Oliver Pamer (BSV Zurndorf), Matthias Pahr, Irmgard Pahr, Kiara Pahr und Michaela Pahr
1

Bogenschießen
Erfolge für Nickelsdorfer Schützen

Hervorragende Leistungen des Bogensportvereins Nickelsdorf „Hoadlschütz´‘n bei der Burgenländischen Landesmeisterschaft.  NICKELSDORF/ POPPENDORF. Kürzlich veranstaltete der WBTC Krumphof in Poppendorf im südlichen Burgenland die Burgenländische Landesmeisterschaft und das 3D-Sternturnier in der Disziplin 3D WA (World Archery). 11 Bogenschützen Der BSV-Nickelsdorf startete mit 11 Bogenschützen in der Klasse der Primitiv-, Lang-, Instinktiv- und Blankbogen. Aufgrund der COVID-Maßnahmen gab es...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Lukas aus Poppendorf

Hurra ich bin da
Lukas aus Poppendorf

Geburtsdatum: 18.4.2020 Größe: 53 cm  Gewicht: 3040 g Eltern: Bianca Radasics und Daniel Schlener   Wohnort: Poppendorf Alle Babyfotos finden Sie hier!

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Désirée Tinhof
Nico Wiener (Mitte) ist Landesmeister im WA3D-Bogenschießen.
2

Bogenschießen
Nico und Wolfgang Wiener Landesmeister im WA3D-Bewerb

SCHREIBERSDORF. Dieses Wochenende fand in Poppendorf die Landesmeisterschaft WA3D statt. Nico Wiener sicherte sich souverän den Landesmeistertitel. Gleichzeitig holte der Schreibersdorfer auch im Sternturnier den ersten Platz. Dabei erzielte er einen neuen persönlichen Rekord. Wolfgang Wiener startete in der Senioren Klasse und sicherte dort sich den Landesmeistertitel und die Turnierwertung.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Einwohnerzahl in der Gemeinde ist in einem Jahr von 1.225 auf 1.249 gestiegen. Bauplätze wie jene in der Akaziengasse tragen dazu bei.

Bevölkerungszuwachs
Bauland-Nachschub für Poppendorf und Heiligenkreuz

Die Nachfrage nach Bauland in der Gemeinde Heiligenkreuz im Lafnitztal ist ungebrochen. Die Bebauung der Akaziengasse in Poppendorf ist abgeschlossen, nun stellt die Gemeinde in der Waldsiedlung in Heiligenkreuz weitere Bauplätze zur Verfügung. Konkret sind 17 Bauflächen vorgesehen, demnächst startet die Aufschließung des Areals. "Die Kosten für Straßen, Stromleitungen, Kanal und Wasserleitungen betragen rund 450.000 Euro", erklärt Bürgermeister Edi Zach. Die Ausgaben werden aber nicht ins...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Die Staatsmeisterschaften im 3D-Schießen wurden auf dem Krumphof ausgetragen.
7

3D-Staatsmeisterschaften
200 Bogenschützen suchten in Poppendorf ihre Ziele

Über 200 Bogenschützen und -schützinnen beteiligten sich an den Staatsmeisterschaften im 3D-Schießen, die auf dem Gelände des Krumphofs in Poppendorf ausgetragen wurden. Geschossen wurde in den Klassen Compound, Recurve, Blankbogen, Instinktivbogen und Langbogen. Der drei Tage dauernde Bewerb wurde von den Hausherren Josef Reinstrom und Olga Sabolova organisiert. Die einzige Goldmedaille für das Burgenland holte Nico Wiener aus Schreibersdorf in der Compound-Klasse.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Das Damenteam bestehend aus Simone Franz, ingrid Ronacher und der Lungauerin Ulrike Steinwender verteidigte den Staatsmeistertitel.
1 2

Bogenschießen
Pinzgauer räumen bei den Meisterschaften im Burgenland ab

Vom 14.-16. August fanden in Poppendorf im Burgenland die österreichischen Meisterschaften und Staatsmeisterschaften im 3D Bogenschießen statt. Dabei machten die Pinzgauer Vertreter des BSV Glemmerhof mit insgesamt fünf Medaillen auf sich aufmerksam. POPPENDORF. Nach den Wettkämpfen in Poppendorf haben die Pinzgauer Bogenschützen viel Grund zur Freude. Bei den 3D Bewerben, dessen Sportart der echten Jagd nachempfunden ist und auf tierische Attrappen als Ziele zurückgreift, konnte das Team vom...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Yoga im Obstgarten der Familie Haas in Poppendorf.
4

Gesundheit
Yoga im Obstgarten für Körper und Seele

Ganz nach dem Motto "Healthy mind – healthy body" fanden sich Yoga-Freunde im Obstgarten der Familie Haas in Poppendorf ein. Auf dem Programm standen Entspannungsübungen und gesundes Brunchen – und das inmitten der wunderschönen Natur des Steirischen Vulkanlandes. Auf die gemeinsame Meditation zum Relaxen und Loslassen folgte ein köstlicher Brunch.  Roswitha, Daniela und Kathrin Haas kredenzten regionale Schmankerln aus der Hausmanufaktur. Weitere Termine: www.monkeyandmind.com

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
6

Lebensgärten im Steirischen Vulkanland
Heiratsantrag beim Romantikplatzerl

"Meine Töchter haben mich im Jahre 2010 animiert, meinen Garten der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Die "Lebensgärten im Steirischen Vulkanland" waren die beste Gemeinschaft, um dieses Vorhaben umzusetzen", erzählt Maria Raab aus Poppendorf, Gemeinde Gnas über die Anfänge ihres Projektes. Der vielfältige Lebensgarten ist auf mehreren Ebenen angelegt. "Seit 2 Jahren bin ich auch bei "Natur im Garten" und dünge und behandle ausschließlich mit natürlichen Mitteln. Schachtelhalme, Brennnesseln...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Karl Lenz
Vizebürgermeister Georg Pataki und LAbg. Ewald Schnecker mit Brigitta Pataki, Edith Zach und Bürgermeister Eduard Zach.

Abendunterhaltung
Feuerwehr Poppendorf feierte ihren Ball

Beim Feuerwehrball in Poppendorf herrschte beste Stimmung. Bürgermeister Eduard Zach und Gattin sowie Vizebürgermeister Georg Pataki mit Gattin freuten sich, LAbg. Ewald Schnecker und Gattin Eveline begrüßen zu dürfen.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Die Feuerwehren Heiligenkreuz und Eltendorf konnten das Feuer löschen.
8

Lenker bemerkte zuerst gar nichts
Pkw begann in Poppendorf während der Fahrt zu brennen

Während der Fahrt begann heute, Mittwoch, auf der B 65 bei Poppendorf der Pkw eines ungarischen Lenkers m Burgenland plötzlich zu brennen. Eine nachfahrende Polizeistreife konnte den Lenker, der den Brand noch nicht bemerkt hatte, anhalten, und der Mann konnte sich selbstständig aus seinem brennenden Fahrzeug retten. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr konnten die Polizeibeamten das Feuer mit Handfeuerlöschern eindämmen. Endgültig gelöscht wurde der Brand von den Feuerwehren Heiligenkreuz und...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Poppendorfs Jäger mit Obmann Franz Pfister (l.) mit Vizebürgermeisterin Elisabeth Triebl und der Straßenmeisterei Feldbach.

Wildwechsel
Reflektoren schützen Wild und Menschen

Mit Wildwarnreflektoren will man in der Gemeinde Gnas Risikostellen entschärfen.  GNAS. Im Jagdgebiet von Poppendorf bei Gnas, vor allem entlang der Landesstraßen L 217 und L 230, gibt es einige Wildunfall-Hotspots. Das Gebiet wurde in einem Kooperationsprojekt vom Land Steiermark, der Steirischen Landesjägerschaft und der Universität für Bodenkultur Wien analysiert. Kürzlich wurden 200 moderne Wildwarnreflektoren angebracht.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Die "Hacienda del Piero" führen jetzt Monika Soukup und Ina Reiter.

Hacienda del Piero
Poppendorfer Reiturlaubs-Hof hat neue Betreiberinnen

Die "Hacienda del Piero" in Poppendorf hat mit Monika Soukup und Ina Reiter zwei neue Betreiberinnen gefunden. Auf dem Reiterhof können Gäste mit oder ohne Pferd Urlaub machen. Zum Übernachten stehen Pueblos und eine Ferienwohnung im mexikanischen Stil sowie eine Jurte zur Verfügung. Außerdem kann die "Hacienda" für Workshops, Seminare, Teamtrainings oder Schulungen gebucht werden.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
32

Nationalfeiertag 2019
Wandern am Kaskögerlweg

Gnas, Poppendorf, 26.10.2019. Das schöne Herbstwetter und Temperaturen um die 25° Celsius lockten tausende Wanderer nach Gnas und Poppendorf. Der Kaskögerlweg und die zahlreichen Labestationen entlang des anspruchsvollen Weges machten den Nationalfeiertag zu einem besonderen Erlebnis. Der Nationalfeiertag ist ein echter Nationalwandertag - zumindest kann man diesen Eindruck gewinnen, wenn man sieht, wie viele Familien, Wandergruppen, Alte und Junge und alle gut gelaunt die steirischen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Edgar Strasser
1 3

Patronanz
Heurigenlokal Stanihof übernahm die Patronanz...

...und die Ballspende wurde von Gerald Schön übernommen! Das Damenteam bedankt sich beim Heurigenlokal Stanihof aus Poppendorf für die Match-Patronanz und bei Gerald Schön für die Ballspende beim letzten Heimspiel gegen Neuhofen an der Ybbs! Die Famile Hruska - Heurigen Inhaber vom Stanihof, liesen es sicht nicht nehmen, um selbst den Anstoß vorzunehmen, gemeinsam mit unserem Ex Ogra Kicker Gerald Schön, der die Ballspende übernahm. Das Ogra Team bedankt sich für die tolle Unterstüzung auf das...

  • Pielachtal
  • Thomas Navratil
Die Heiligenkreuzer Verschönerungsvereins-Obfrau Kornelia Plessl ist stolz auf den Blumenschmuck im Ort.
22

Im Lafnitztal
Mit Kornelia Plessl durch die Gemeinde Heiligenkreuz

Blumen, Pferde, Wanderrouten - Verschönerungsvereins-Obfrau Kornelia Plessl führt uns durch Heiligenkreuz und Poppendorf. Zehn öffentliche Blumenbeete, 16 Blumentröge, dazu Rankpflanzen auf Straßenlaternen und Blumenkisterln auf drei Brückengeländern - der Verschönerungsverein Heiligenkreuz hat sich im Dienste des Ortsbildes ganz schön viel vorgenommen. "Die Pflege ist schon recht viel Arbeit, aber dafür bekommen wir auch Lob und positive Rückmeldungen zum Blumenschmuck", erzählt Vereinsobfrau...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Vanessa Hornisch liebt ihre Berufswahl. Sie macht ihre Lehre im Stanihof in Poppendorf/Markersdorf

Lehrlingszeitung 2019, Poppendorf
Markersdorf Gastronomie: Nachwuchs ausbilden ist sehr wichtig

POPPENDORF (th). Vanessa Hornisch hat im September ihre Lehre zur Restaurantfachfrau im Stanihof begonnen. Schon immer wollte sie in die Gastronomie gehen. "Ich wollte den Beruf erlernen, weil es wichtig ist, dass es Leute gibt, die den Beruf erlernen", so die 18-jährige Ober-Grafendorferin. "Ausbildung des Nachwuchses ist in der Gastronomie sehr wichtig", sind sich die Chefleute Peter und Nicole Hruska sicher. "Und Gott sei Dank gibt es noch ein paar Verrückte, die diesen Job machen wollen",...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.