14.03.2017, 14:46 Uhr

St. Martin/Raab: Wohnsiedlung wächst weiter

Die Gleichenfeier begingen Vertreter der Baufirmen, der Oberwarter Siedlungsgenossenschaft und der Gemeinde.
Die Wohnsiedlung in der Oberdrosener Straße in St. Martin an der Raab bekommt Zuwachs. Die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft (OSG) errichtet derzeit zwei Reihenhäuser mit je zwei Wohnungen, die im Sommer bezugsfertig sind.

"Das Interesse an Reihenhäusern nimmt auch im Südburgenland langsam zu", sagte OSG-Obmann Alfred Kollar bei der Gleichenfeier. Drei der vier Einheiten zu je 115 m2 sind bereits vergeben. Rund eine Million Euro investiert die Genossenschaft in das Projekt.

In der Gemeinde habe die OSG in den letzten 20 Jahren insgesamt 56 Wohnungen errichtet, berichtete Bgm. Franz Kern. Zwei weitere Häuser mit sechs Wohnungen - ebenfalls in der Oberdrosener Straße - sind daher bereits in Planung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.