Auf den Spuren von Marlen Haushofer

Kinderfreunde wanderten auf den Spuren von Marlen Haushofer
  • Kinderfreunde wanderten auf den Spuren von Marlen Haushofer
  • Foto: Kinderfreunde Molln
  • hochgeladen von Martina Weymayer

MOLLN. Von der Wallfahrtskirche Frauenstein über einen Feldweg führt der Weg zum Geburtshaus von Marlen Haushofer in Effertsbach. Entlang des Effertsbachs
wurde gerastet, ein kleiner Ausschnitt aus dem Buch "Die Wand" gelesen und mit den Kindern darüber diskutiert. "Die wunderschöne Natur entlang des Effertsbaches ging es zurück zum gemeinsamen Abschluss beim Gasthaus Federlehner", berichtet Kinderfreunde-Vorsitzende Ulrike Brunner.

Autor:

Martina Weymayer aus Kirchdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.