Goldenes Verdienstzeichen der Republik
Auszeichnung für ehemalige Lehrerin der LMS Kirchdorf

Martina Berner,  Vera Pramberger, Christoph Radinger, Romana Kronberger, Thomas Stelzer, Werner Radinger, Wolfgang Homar (v.li.)
  • Martina Berner, Vera Pramberger, Christoph Radinger, Romana Kronberger, Thomas Stelzer, Werner Radinger, Wolfgang Homar (v.li.)
  • Foto: Land OÖ
  • hochgeladen von Franz Staudinger

Am Montag, 03. Februar 2020 wurde Frau Romana Kronberger im Landhaus Linz das Goldene Verdienstzeichen der Republik Österreich für ihre hervorragende Arbeit von Landeshauptmann Thomas Stelzer überreicht.

KIRCHDORF (sta). Als besondere Wertschätzung nahmen bei der Feierstunde Vizebürgermeisterin Vera Pramberger, Vizebürgermeister Werner Radinger aus Micheldorf und der Direktor der Landesmusikschule Kirchdorf, Wolfgang Homar, teil.

1975 begann Frau das Studium der Musikpädagogik, Hauptfach Violoncello, an der Musikuniversität Wien und 1978 Instrumentalpädagogik, Hauptfach Blockflöte.
Am 10.1.1983 trat sie ihren Dienst im OÖ Landesmusikschulwerk an den Landesmusikschulen Kirchdorf und Micheldorf als Instrumentallehrerin für Blockflöte, Blockflötenensemble und Blockflötenkammermusik an.  Sie wirkte gemeinsam mit Kollegen an der Musikschule Kirchdorf am Aufbau und der Gestaltung des oberösterreichweiten einzigartigen Schwerpunktes für „Alte Musik“ mit, veranstaltete Konzerte, Tage für Alte Musik und Workshops mit ihren Schülern und Lehrern aus anderen Klassen und benachbarten Musikschulen. Bei der vom OÖLMSW veranstalteten Schlösserreise, gestaltete sie das Konzert in der LMS Kirchdorf und ein Konzert bei der Landesgartenschau in Kremsmünster. Als Blockflötenlehrerin in Micheldorf pflegte sie eine rege und gute Zusammenarbeit mit der Volksschule Micheldorf, der Pfarre und der Marktgemeinde Micheldorf.

Ehrennadel für Kirchenmusik

Mit ihren Blockflötenensembles und als Musikerin trug sie von 1979 bis 2018 die musikalische Gestaltung zu feierlichen Gottesdiensten, Erstkommunionen, Dankfeiern, Adventkranzsegnungen, Adventsingen, Kindermetten und Orgelkonzerten in den Pfarren Micheldorf und Heiligenkreuz bei.
2018 erhielt sie als Dank und Anerkennung für ihre ehrenamtlichen Leistungen von der Pfarre Micheldorf den bischöflichen Wappenbrief und die Ehrennadel in Gold für Kirchenmusik der Diözese Linz.

Ab 2002 nahm Romana Kronberger mit ihren Schülern mehrere Jahre beim Landes- und Bundeswettbewerb „prima la musica“ teil, in weitere Folge auch als Jurorin für Blockflöte bei den Landeswettbewerben in OÖ, NÖ und dem Burgenland.
Durch ihr großartiges Engagement und ihre Begeisterung für die musikalische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, die weit über den dienstlich vorgesehenen Rahmen hinausging, war Romana Kronberger ein Vorbild für viele junge Lehrer. Als Cellistin ist Kronberger seit 1979 Mitglied des Kirchenorchesters des Stiftes Schlierbach und wirkte bei sämtlichen großen kirchlichen Festen, Konzerten und Konzertreisen mit.
Gemeinsam mit dem Stiftsorganisten gestaltete sie auch mit der Blockflöte viele Gottesdienste und Konzerte und sang im Kirchenchor. Seit 1998 ist sie Mitglied der Kirchenorchester der Stifte Spital/Pyhrn und Kremsmünster, wo sie an großen Orchestermessen und Kirchenkonzerten mitwirkte. Ab 1991 spielte sie auch bei den Orchestern der Landesmusikschulen Kremsmünster und Neuhofen Violoncello.
Romana Kronberger ist Mutter einer Tochter und von vier Söhnen.
2008 absolvierte sie die Ausbildung zur Mitabeiterin des Kriseninterventionsteams des Roten Kreuzes und arbeitete bis 2015 im KI Team der Bezirksstelle Kirchdorf/Krems.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen