Landesgartenschau Kremsmünster: rein in den Wald!

4Bilder

KREMSMÜNSTER. Franz Kroiher und Dietmar Mühlwanger sorgten in Zusammenarbeit mit den drei Kremsmünsterer Jagdgesellschaften für die gelungene Gestaltung der Dioramen mit Präparaten aus dem Jagdmuseum Hohenbrunn. Bezirksjägermeister Herbert Sieghartsleitner betonte in seinen Grußworten die Bedeutung und die Sensibilität der gezeigten Lebensräume und wies auf die Verantwortung hin, die wir dem Wald und seinen Geschöpfen entgegenbringen sollten. Für die musikalische Umrahmung sorgten die Kremstaler Jagdhornbläser unter der Leitung von Viktor Beer. Die Sonderschau ist bis 23. Juli 2017 zu sehen.

Fotos: BRS/Meidinger

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen