Lkw kollidierte mit Pkw – eine Person verletzt

Verkehrsunfall am 29. Jänner in Kremsmünster
  • Verkehrsunfall am 29. Jänner in Kremsmünster
  • Foto: FF Kremsmünster
  • hochgeladen von Martina Weymayer

KREMSMÜNSTER. Im Frühverkehr waren ein Lkw und ein Pkw auf der Kreuzung der Umfahrungsstraße B122-L554 kollidiert. Der Lastkraftwagen hatte den Pkw seitlich am rechten Heck touchiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr wurde bereits eine Person durch das Rote Kreuz Kremsmünster erstversorgt. Die Feuerwehr führte die Verkehrswegsicherung mit Unterstützung von Beamten der Polizei Kremsmünster durch. Nachdem die verletzte Person vom Roten Kreuz ins Spital gebracht wurde, wurden die Fahrzeuge auf einem Parkplatz abgestellt, die Straße von Fahrzeugteilen gereinigt und ausgeflossenes Öl sowie Treibstoff gebunden.

Nach einer knappen Stunde konnte die Einsatzbereitschaft der Feuerwehr wieder hergestellt werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen