Musikinstrumente aus Ton selber bauen im Schloss Kremsegg

Selbstgemachte bunte Rasseln bereiten Freude.
4Bilder

Hast du Töne! 

So lautet der Titel des Workshops, der am 14. und 15. August von 14 -18.00 im Musikinstrumentenmuseum Schloss Kremsegg von der Keramikerin Gabriele Gruber-Gisler abgehalten wird. Denn der Ton ist das Material des Töpfers, aber auch des Musikers!
Perkussive Instrumente wie Trommeln, Rasseln, Windspiele oder das Udu eignen sich besonders gut zum selber Formen.

Aber Töpfern nach Lust und Laune ist ebenso möglich!

Die Veranstaltung ist kostenlos, Ton und Brennkosten müssen am
Workshop Nachmittag bezahlt werden, so wie auch der Einritt für die LGS.

Die gebrannten Klanginstrumente können eine Woche später im Schloss
abgeholt werden.

Anmeldung unter:

www.konzept-kunst-keramik.at oder gab.grub-gis@aon.at

Wann: 14.08.2017 14:00:00 Wo: Schloss Kremsegg, Kremsmünster auf Karte anzeigen
Autor:

Gabriele Gruber-Gisler aus Kirchdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.