NMS-MMS Kirchdorf
Zahlreiche Teilnehmer am Wettbewerb "Biber der Informatik"

Die Schüler versuchten in 40 Minuten die Aufgaben zu lösen
3Bilder
  • Die Schüler versuchten in 40 Minuten die Aufgaben zu lösen
  • Foto: NMS-MMS Kirchdorf.
  • hochgeladen von Franz Staudinger

Der "Biber der Informatik" ist ein Informatikwettbewerb für Kinder, der weltweit in über 40 Ländern durchgeführt wird. Allein in Österreich gab es im letzten Jahr eine neue Rekordteilnahme mit 33.000 Schülern.

KIRCHDORF (sta). Der Wettbewerb hat Rätselcharakter, macht den Kindern Spaß und fördert so deren Interesse an der Informatik. Die Neue Mittelschule Kirchdorf hat bereits zum dritten Mal teilgenommen. 100 Schüler versuchten in 40 Minuten 15 unterschiedliche Aufgaben in verschiedenen Schwierigkeitsgraden zu lösen. Ziel dieses Wettbewerbes ist es, die Schüler mit den Konzepten und Denkweisen der Informatik vertraut zu machen. Dieses Ziel ist natürlich für den Informatik-Wahlpflichtgegenstand an der Neuen Mittelschule Kirchdorf wie geschaffen. Besonders die 1. Klasse und 2. Klassen, die in diesem Schuljahr die Verbindliche Übung Digitale Grundbildung haben, freuten sich sehr und nahmen zahlreich teil. Die Ergebnisse werden am Ende des Jahres veröffentlicht. Alle Schüler der 4. Klassen Volksschule, die gerne einmal an der NMS Kirchdorf schnuppern möchten, können sich bis 25. November per E-Mail an office@nms-kirchdorf.at anmelden.

Schnupperwoche

Die Schnupperwoche findet vom 2. bis 6. Dezember statt. Alle Informationen zur Anmeldung und auch zur Schnupperwoche findet man unter:
www.nms-kirchdorf.at.

Autor:

Franz Staudinger aus Kirchdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.