Sportkegler bei Tabellenführer Chancenlos!
1:7 Niederlage beim Titelverteidiger SK FWT-Composites Neunkirchen

Neuzugang Lepka Rene mit dem Ehrenpunkt für GW Micheldorf und 582 Kegel
2Bilder
  • Neuzugang Lepka Rene mit dem Ehrenpunkt für GW Micheldorf und 582 Kegel
  • Foto: SV GW Micheldorf
  • hochgeladen von GW Micheldorf Sportkegeln

Erwartungsgemäß nichts zu holen gab es für die Sportkegler des SV GW Micheldorf beim Auswärtsspiel in Niederösterreich. Dazu gesellt sich leider auch wieder das Verletzungspech der Micheldorfer Sportkegler, denn die derzeitige Nr. 1 Daniel Ecker muss wegen eines Seitenbandeinrisses noch enige Wochen pausieren. Der Titelverteidiger stellte von Anfang an klar, dass es  für die Kremstaler nur zum einen oder anderen Ehrenpunkt reichen wird. Vor allem im ersten Durchgang zeigte der für die Niederösterreicher spielende serbische Weltmeister, Radovan Vlajkov, welche Qualität in dieser Mannschaft steckt, und zauberte die Tagesbestleistung von 674 Kegel auf die Bahn. Erfreulich für die Micheldorfer dass gerade Neuzugang Rene Lepka im letzten Durchgang den einzigen Punkt für die heimischen Sportkegler holte. 
(Die Leistungen: Gabriel Kaiblinger 584, Rene Lepka 582, Wögl Christian 574, Petr Hruby 551, Klaus Bruckner 548, Thomas Futschik 546)
Nächstes Spiel: am Sa. 18. Jänner 14:00 im Freizeitpark Micheldorf gegen den SKC Ritzing

Neuzugang Lepka Rene mit dem Ehrenpunkt für GW Micheldorf und 582 Kegel
Radovan Vlajkov (Weltmeister mit der Serbischen Mannschaft) mit 674 Kegel


Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
11 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen