Erster Abschlag für die Golf & Ski Challenge 2012

Marcus Fleck vom Golfclub Brunn holte Platz eins in der Brutto-Wertung.
  • Marcus Fleck vom Golfclub Brunn holte Platz eins in der Brutto-Wertung.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Martina Weymayer

PYHRN-PRIEL (wey). Zum Auftakt der Challenge 2012 wünschte Ok-Chef Sigi Schwarz gleich 93 Sportlern ein „schönes Spiel“.

Bruttosieg für Marcus Fleck
Bei Kaiserwetter wurden dann auch royale Schläge ausgepackt. Power-Mann am Abschlag war Anton Rosendahl (Golfclub Wels), der sich den „Longest Drive“ sicherte. Nicht nur mit dem richtigen Drive, sondern auch mit einem exzellenten kurzen Spiel beeindruckte Marcus Fleck (Golfclub Brunn). Der Lohn: Rang eins in der Brutto-Wertung. Die besten Spieler vom Golfclub Windischgarsten Pyhrn-Priel landeten auf den Rängen fünf (Johann Vesztergom) und sechs (Martin Neubauer). Ingrid Aigner vom Golfclub Weißenbach holte bei den Damen Platz eins in der Bruttowertung. Zum Netto-Champ kürte sich Leo Schriefl vom Golfclub Murtal.

Erfreulich: Die weibliche Netto-Siegerin heißt Johanna Hackl vom GC Windischgarsten Pyhrn-Priel. Auch jede Menge Prominenz tummelte sich auf den Fairways, Roughs und Greens. Schlagkräftig zeigten sich unter anderem Rallye-Pilot Gerwald Grössing (77.), Einrichter Klaus Hoflehner (74.), Fußballmanager Helmuth Amhof (29.) oder „Mister odocu“ Helmuth Jacobi (10.).

Der Bär war los in Steyrling
Nach der Golfrunde über 18 Löcher ging die Party bei Sigi Schwarz im Gasthof Kaiserin Elisabeth munter weiter. Dort steppte trotz Champions-League-Finale der Party-Bär. Die nächste Station der Golf & Ski Challenge 2012 ist der Golfclub Traunsee-Attersee am 2. Juni 2012.

Autor:

Martina Weymayer aus Kirchdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.