Familienfreundlicher Betrieb
Immer um eine Wurzellänge voraus

Gärtnermeister Engelbert Bergmair-Russmann.
  • Gärtnermeister Engelbert Bergmair-Russmann.
  • Foto: Bergmair-Russmann
  • hochgeladen von Martina Weymayer

Kinder, Haushalt und Job unter einen Hut zu bringen: Das ist für arbeitende Menschen oft nicht einfach.

GRÜNBURG (sta). In vielen Betrieben wird das Thema der Vereinbarkeit auf einfache Weise gelebt.
Meistens finden sie eine Lösung für die Zeiten, in denen Eltern ihre Kinder betreuen müssen. Ein Paradebeispiel dafür ist die Gärtnerei Bergmair-Russmann in Obergrünburg. 1946 gegründet, beschäftigt das Unternehmen an den Standorten Obergrünburg, Bad Hall, Kremsmünster und Molln heute bis zu 32 Mitarbeiter. Die meisten haben im Betrieb die Lehre absolviert.
Für Engelbert Bergmair-Russmann ist das Thema 'Vereinbarkeit von Familie und Beruf' immer wichtig gewesen. "Wir sind kein familienfreundliches Unternehmen, wir sind eine Familie", so der Firmenchef, für den ein gutes Betriebsklima im Vordergrund steht.
"Mir ist es wichtig, dass die Leute gerne in die Arbeit gehen. Mitarbeiterinnen mit Kindern haben bei uns auch bei der Urlaubs- und Diensteinteilung Vorrang und können zu den Zeiten daheim sein, wenn auch die Kinder daheim sind. Wir sind da bei den Arbeitszeiten sehr flexibel."

Autor:

Franz Staudinger aus Kirchdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.