26.06.2017, 09:06 Uhr

100.000 Besucher waren bereits bei der Gartenschau in Kremsmünster

Bürgermeister Gerhard Obernberger, Landeshauptmann Thomas Stelzer, Melanie, Andreas und Burgi Prüller, Robert Reif (Sparkasse OÖ), Karin Imlinger-Bauer und Abt Ebhart Ambros (v.l.) (Foto: LGS 2017)

Landeshauptmann Thomas Stelzer ehrt 100.000ste Besucherin der Landesgartenschau 2017

KREMSMÜNSTER (sta). Burgi Prüller wird zum Jubiläumsgast in Kremsmünster: Die Niederösterreicherin war am Sonntag die 100.000ste Besucherin auf der OÖ Landesgartenschau 2017. „Wir gestalten gerade unseren Garten und sind auf der Suche nach vielen Ideen“, beschreibt die passionierte Gärtnerin den Grund ihres Besuches. „Ich freue mich, dass wir in so kurzer Zeit den 100.000sten Besucher begrüßen können. Das Großereignis ist ein wichtiger Impulsgeber für die Kultur, Wirtschaft und für den Tourismus, ein Motor für die nachhaltige Regionalentwicklung“, so Landeshauptmann Thomas Stelzer, der zur Erinnerung einen Blumenstrauß überreichte.

Sparkasse OÖ-Direktor Robert Reif gratulierte mit einem 100 Euro Gutschein für eine Profitcard und Landesgartenschau Geschäftsführerin Karin Imlinger-Bauer überreichte einen Korb mit Gartenschauköstlichkeiten wie Honig, Wein, Schokolade und dem neuen Buch “Gartengeschichte(n) – Stift, Markt, Schloss“.

Bildtext:
Bgm. Gerhard Obernberger, Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer, Melanie, Andreas und Burgi Prüller, Dir. Robert Reif (Sparkasse OÖ), Mag.a Karin Imlinger-Bauer (Geschäftsführerin der Landesgartenschau 2017) und Abt Mag. Ebhart Ambros (v.l.)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.