29.11.2016, 16:01 Uhr

"Du bist du": ein Buch für Schulanfänger

Ines Ruttensteiner, die Autorin des Buches "Du bist du", mit Schülern der 1b-Klasse aus Wolfern.

Ines Ruttensteiner hat ein Bilderbuch von Lehrern für Lehrer, Mamas, Kindergartenpädagogen, Omas, Tanten ...

BEZIRK (wey). Ihr (Schul-)Kind hat Angst davor, Fehler zu machen? Es ist verzagt, wenn es Streit mit dem besten Freund oder der besten Freundin gegeben hat? Es hat Angst, ausgelacht zu werden? Dann ist das Bilderbuch "Du bist du" genau richtig.

Auch für ältere Kinder

Autorin Ines Ruttensteiner hat es für Schulanfänger geschrieben. "Es ist aber auch für ältere Kinder sehr gut einsetzbar, da diese Themen immer aktuell sind", erklärt sie. "Die Kinder lernen sich zu akzeptieren, wie sie sind und zu sich selbst zu stehen." Ines Ruttensteiner wohnt in Wolfern, sie ist seit mehr als 30 Jahren Lehrerin und Psychotherapeutin. Im Buch enthalten ist auch eine Audio–CD mit dem Lied „Du bist du!“, das von ihren Kolleginnen Karina Karner und Diana Hintenaus getextet und komponiert sowie beim Chorwettbewerb von Karina Karner mit dem Schulchor im Brucknerhaus bereits aufgeführt wurde.

Das Buch ist im Paramon Verlag erschienen und kostet 17,90 Euro inklusive CD. Bestellen kann man es per E-Mail an i.ruttensteiner@eduhi.at.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.