27.10.2016, 17:15 Uhr

Waldfrieden Steyrling

KLAUS, STEYRLING (sta). Für viele ist es tröstlich zu wissen, dass es mit dem "Waldfrieden Steyrling" nun auch in Oberösterreich eine würdevolle Alternative für die letzte Ruhestätte mitten in der Natur gibt. Die Asche Verstorbener ruht in biologisch abbaubaren Urnen an den Wurzeln eines Baumes oder wird an einem Platz in der Wiese beigesetzt.
Die Grabpflege übernimmt die Natur: Moose, Farne, Waldblumen, buntes Laub und Schnee schmücken die Beisetzungsstellen je nach Jahreszeit und machen sie zu individuellen Orten des Erinnerns und Gedenkens. Es ist eine stimmungsvolle Umgebung, die Trost spendet.

Mehr Informationen unter www.waldfrieden-steyrling.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.