04.12.2017, 17:56 Uhr

"Aller guten Dinge sind drei" für die Ottsdorfer Schützinnen

Brigitte Hauer und Lisa Rudolf (v.li.) (Foto: SV Ottsdorf/privat)
MICHELDORF. Am 27. November 2017 die 6. Runde der Mannschaftsmeisterschaft Luftgewehr in Scharnstein statt. Die neue, digitale Schießanlage wurde sogleich von den Ottsdorfer Schützinnen durch zwei persönliche Rekorde geehrt: Lisa Rudolf schoss erstmals 624,6 Ringe und Brigitte Hauer erstmals 599,9! Insgesamt konnten die Ottsdorfer 1er-Schützinnen das Match für sich entscheiden. Sie fuhren mit einem 6:2 nach Hause und feierten ihren dritten Sieg in Folge feiern. Somit steht die Mannschaft Ottsdorf 1 in der Reihung der ersten Landesliga an dritter Stelle.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.