22.11.2017, 08:25 Uhr

Medaillenflut für Kirchdorf/Windischgarsten

Das Kata Team holt Gold für Kirchdorf/Windischgarsten: Thomas Müllner, Thomas König, Thomas Raukamp (v.li.) (Foto: ASKÖ Kirchdorf)

ASKÖ Karate-Landesmeisterschaft fand in Kirchdorf statt

KIRCHDROF (sta). Der Karateclub Kirchdorf/Windischgarsten war am Sonntag, den 19.11.2017 Ausrichter der diesjährigen ASKÖ Karate Landesmeisterschaft in der Stadthalle Kirchdorf. Als Ehrengäste konnte ASKÖ OÖ Präsident Fritz Hochmair und der Präsident der ASKÖ Bundesorganisation Hermann Krist begrüßt werden.
124 Karatesportler aus ganz Oberösterreich waren am Start. Die Karatekämpfer  aus Kirchdorf waren mit drei Landesmeistertiteln, drei Silbermedaillen und zehn Bronzemedaillen sehr erfolgreich und belegten in der Vereinswertung hinter Seibukan Linz, Shintei Vöcklabruck und Karate Neuhofen/Krems den 4.Platz.

Gold:
König Thomas im Bewerb Kata Herren +35
Shehu Denis Kumite U 18 + 75 kg
Team Kata Herren Allg Klasse (König Thomas, Raukamp Thomas und Müllner Thomas)

Silber:
Atzmüller Harald Kata Herren +35
Softic Almas Kata Herren U 18
Müllner Thomas Kumite männlich + 75 kg

Bronze:
König Thomas; Kata Allg Klasse und Kumite +35
Softic Almas; Kumite Herren U 18 + 75kg
Pogner Ida und Sovtic Mevka; Kata weibl U 14
Hüttner Ronald; Kata Herren Allg Klasse und Kumite + 75 kg
Shehu Denis; Kata U 18
Kata Team weibl U16 (Pogner Ida, Raberger Daniela und Suban Coric Stella)
Kumite Team Herren (König Thomas, Hüttner Ronald, Müllner Thomas)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.