Einbruchsdiebstahl in Krumpendorf aufgeklärt

Die Polizei konnte am Tatort Fingerabdrücke sicherstellen und so die vermutlichen Täter ausforschen
  • Die Polizei konnte am Tatort Fingerabdrücke sicherstellen und so die vermutlichen Täter ausforschen
  • Foto: WOCHE
  • hochgeladen von Vanessa Pichler

KRUMPENDORF. Zwischen 16. und 19. September ereignete sich in einem Krumpendorfer Sozialkompetenzzentrum ein Diebstahl durch Einbruch. Die versperrte Türe zum Büro wurde gewaltsam aufgebrochen, drei Kassen mit rund 2.000 Euro gestohlen. Die Spurensicherung konnte aber Fingerabdrücke sicherstellen und einen 14-jährigen, bereits amtsbekannten Schüler aus Klagenfurt ausforschen. Er gab sich bei der Einvernahme geständig und gab auch einen Beteiligten an, einen 15-jährigen Klagenfurter Schüler. Er wurde ebenfalls einvernommen und war geständig. Beide Verdächtigen werden bei der Staatsanwaltschaft angezeigt.

Autor:

Vanessa Pichler aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

25 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.