Maria Saal: Schussverletzung bei Arbeitsunfall

Der kugelschreiberähnliche Schuss-Apparat
6Bilder
  • Der kugelschreiberähnliche Schuss-Apparat
  • Foto: LPD Kärnten
  • hochgeladen von Vanessa Pichler

MARIA SAAL. Heute Vormittag arbeiteten ein 43-jähriger Mann aus Gurk und ein 60-jähriger Klagenfurter auf einem Firmengelände in Maria Saal am LKW des 60-Jährigen. Er trug bei der Arbeit in der linken Jacken-Innentasche einen einem Kugelschreiber ähnlichen "Schuss-Apparat" - selbstgebastelt. 
Der Mann bückte sich und der "Apparat" fiel aus seiner Jackentasche auf den Boden. Es löste sich ein Schuss und traf den 43-jährigen Angestellten in die linke Brustseite, das Projektil blieb stecken. Mit Verletzungen unbestimmten Grades wurde er ins Klinikum Klagenfurt gebracht. 
Die Polizei stellten den "Schuss-Apparat" sicher und verhängte ein vorläufiges Waffenverbot gegen den 60-Jährigen.

Autor:

Vanessa Pichler aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.