Reifnitz: Kindertagesstätte wird errichtet

Schon gehört? Maria Wörth macht Nägel mit Köpfen und baut die Kinderbetreuung aus
  • Schon gehört? Maria Wörth macht Nägel mit Köpfen und baut die Kinderbetreuung aus
  • Foto: mev.de
  • hochgeladen von Vanessa Pichler

MARIA WÖRTH (vp). Als seine erste Amtshandlung hat Neo-Bgm. Markus Perdacher die Erweiterung des Kindergarten sowie die Verwirklichung der Krabbelstube angekündigt (siehe hier). Nun wurden dafür die Weichen gelegt.

Planung bis Herbst

Es gibt einen Grundsatzbeschluss für die Errichtung einer Kindertagesstätte (Kita) mit 150 Quadratmetern auf dem ehemaligen Spitzer-Grundstück gegenüber der Skoda-Ausstellungsfläche. "Auch die Auftragsvergabe der Planung wurde beschlossen. Bis Herbst soll die Planung abgeschlossen sein, Ziel ist eine Fertigstellung im Frühjahr 2016", so Perdacher.

Gemeindeübergreifendes Projekt

Das Gebäude wird eine Gruppe für 15 Kinder bis drei Jahre beherbergen, auch Keutschacher Kleinkinder könnten dort einen Betreuungsplatz finden. Die Kosten betragen rund 450.000 Euro, eine Fördermöglichkeit gibt es in Höhe von einem Drittel. Perdacher: "Von möglichen Betreibern liegen uns vier Angebote vor."

35 Kindergarten-Anmeldungen

Auch was den Kindergarten betrifft, ist eine zweite Gruppe schon lange notwendig (die WOCHE berichtete). "Es gibt nun eine Ausnahmegenehmigung für eine weitere Gruppe für ein Jahr am bestehenden Standort. 35 Anmeldungen haben wir für Herbst insgesamt", berichtet Perdacher. Von der Schule wird dafür etwas Raum "abgezwackt". "Natürlich werden wir uns auch hier über eine Erweiterung Gedanken machen müssen."

Für den Bürgermeister steht jedenfalls fest: "Ich will Schule und Kindergarten auf dem jetzigen Standort erhalten. Die Barrierefreiheit in der Schule ist ebenfalls noch Thema."

Was sonst in Maria Wörth passiert...

Ortsentwicklung Reifnitz: Als Basis für die zukünftige Entwicklung von Reifnitz wurde ein Ansuchen an das Land um eine Förderung des Ortsentwicklungskonzepts gestellt. Bis zu 30.000 Euro wären förderfähig.

Der Hochbehälter St. Anna wird ab Herbst um geschätzte 575.000 Euro saniert.

In Maria Wörth wurde eine Referatsaufteilung wie folgt beschlossen:
- Bgm. Markus Perdacher: Finanzen, Personalangelegenheiten, Meldewesen, Sicherheit, Vermessung von Gemeinde- und Ortsstraßen, Grundstücks- und Liegenschaftsverwaltung, gemeindeeigene Wirtschaftsbetriebe (Strandbäder), Veranstaltungsangelegenheiten, Soziales (geförderter Wohnbau, Kindergarten, Hort, Volksschule), Tourismus, Feuerwehr, Städtepartnerschaft.
- 1. Vize-Bgm. Robert Schmidhofer: Räumliches Entwicklungskonzept, Bebauungs- und Teilbebauungspläne, Flächenwidmungsplan, Wohn- und Siedlungswesen, energieeffiziente Gemeinde, Sportzentrum, Ortsbildpflege, Orts- und Regionalentwicklung, Gesunde Gemeinde, Kunst und Kultur.
- 2. Vize-Bgm. Otto Perdacher: Jagd- und Fischereiwesen, Land- und Forstwirtschaft, Bauhof, Schneeräumung, Gemeindestraßen und Wanderwege, Parkraumbewirtschaftung, Kanalisation und Wasserversorgung, Kategorisierung von Wegen und Straßen, Abfallbeseitigung, Luftreinhaltung, Lärmschutz, Landschaftspflege.

Autor:

Vanessa Pichler aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

27 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.