Kindertagesstätte

Beiträge zum Thema Kindertagesstätte

Hat für "seine" Gemeinde schon viel vor: Bürgermeister Stefan Salzmann (SPÖ).

Stichwahl ist entschieden
Stefan Salzmann bleibt Bürgermeister

In St. Paul will sich Stefan Salzmann direkt an die Erfüllung seiner Wahlversprechen machen. ST. PAUL. Es war ein heißes Rennen um den Bürgermeistersessel, das schließlich Stefan Salzmann (SPÖ) in der Stichwahl gegen Adolf Streit (ZAS) mit 54,17 Prozent der Stimmen gewann. „Das Ergebnis war knapp. Bei mir herrschen zwei große Gefühle vor: Dankbarkeit gegenüber den St. Paulern für ihr Vertrauen und Erleichterung, dass dieser Wahlkampf-Marathon endlich vorbei ist“, so Salzmann. Genussladen und...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Bürgermeister Stefan Salzmann und Kindergartenleiterin Carmen Wriesnik freuen sich über die Erweiterung des Kinderbetreuungsangebotes.

St. Paul
Eine neue Kindertagesstätte entsteht im Ortskern

In St. Paul ist eine neue Tagesstätte für Kinder im Alter von ein bis drei Jahren geplant.  ST. PAUL. Im Rahmen der Schaffung einer neuen Kindertagesstätte wird die Familienfreundlichkeit der Marktgemeinde St. Paul erweitert. Insgesamt 26 Bedarfsmeldung sind dafür eingelangt und wurden an die Abteilung 6 (Bildung und Sport) des Landes Kärnten weitergeleitet. Im Herbst soll der Betrieb in der Kindertagesstätte für Ein- bis Dreijährige anlaufen. "Mit der Einrichtung einer Kindertagesstätte setzen...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Die Kinderbetreuungseinrichtungen sind trotz Lockdown voll. Auch Eltern, die die Aufsicht (nicht Homeoffice) daheim gewährleisten könnten, tun dies nicht. Pädagogen üben Kritik.

Villach & Villach Land
Kindergärten und Kitas sind "voll", Mitarbeiter üben Kritik

Die Kindergärten im Bezirk sind derzeit "voll" ausgelastet. Pädagogen berichten von zwischen 80 und 100 Prozent Belegung. Dasselbe gilt für Kindertagesstätten und Tagesmütter. Kritik wird geübt am Sicherheitskonzept für Kindergartenpädagogen. Selbst Risikogruppen müssen weiter betreuen. Auch die fehlende Wertschätzung ist ein Thema. BEZIRK VILLACH. Während im ersten Corona-Lockdown Kinder fast gänzlich zuhause betreut wurden, sieht es im inzwischen dritten Lockdown anders aus. Städte und...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Hier war ein Eltern-Kind-Zentrum untergebracht
2

Kleinkind-Tagesbetreuung
Gemeinde Hirtenberg hat kindergerechte Räume zur Verfügung

Die Gemeinde Hirtenberg bietet derzeit leerstehende Räumlichkeiten zur Einrichtung einer Kinder-Tagesbetreuungsstätte an. HIRTENBERG (mw).  Insgesamt stehen etwas mehr als 100 m² zur Verfügung. Das Objekt befindet sich in der Nähe des Gemeindeamts. Bürgermeister Karl Brandtner: "Da in diesen Räumen früher ein Eltern-Kind-Zentrum (EKIZ) angesiedelt war, sind sie kindergerecht adaptiert. Neben einer Kleinkind-gerechten WC-Anlage ist eine vollständig eingerichtete Küche vorhanden." Außerdem ist...

  • Triestingtal
  • Manfred Wlasak
Anzeige
Spiel und Spaß bietet der große Garten in der HOKIP Kindertagesstätte Annabichl.
4

Kinderbetreuung
Wohlfühloasen für die Kleinsten

Kleinkindbetreuung ist Vertrauenssache. In einer HOKIP Kindertagesstätte sind die Kleinen sicher und geborgen und werden bestens betreut. KLAGENFURT. In den zehn HOKIP Kindergruppen an den Standorten Kreuzbergl, Annabichl, Viktring, Waidmannsdorf, Lakeside Park und Köttmannsdorf gibt es unterschiedliche Schwerpunkte. Viel Bewegung und frische Luft steht an allen Standorten täglich am Programm. HOKIP orientiert sich am Konzept der holistischen Pädagogik, wonach jedes Kind mit viel Aufmerksamkeit...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Gemeinsam mit Kindern der hauseigenen Tagesstätte wurde der Barfußweg eröffnet.
3

AMEOS Klinika Simbach
Barfuß über Stock und Stein

Barfuß zu laufen weckt nicht nur Kindheitserinnerungen, sondern wirkt sich auch positiv auf unsere Füße, den Rücken, die Sensorik, den Gleichgewichtssinn und die Durchblutung aus. Aus all diesen Gründen wurde nun im Garten der AMEOS Klinika in Simbach am Inn ein Barfußweg eröffnet. SIMBACH. "Der Reiz liegt in der sinnlichen Erfahrung, ganz bewusst mit den Fußsohlen verschiedene Untergründe zu spüren. Wichtig war uns dabei, dass wir ausschließlich Naturmaterialien, wie Moos oder Holz, verwenden....

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Verein Österreichischer Auslandsdienst: Anna Fürstaller aus Taxenbach arbeitete in einer Israelischen Kindertagesstätte.
2 1 5

Österreichischer Auslandsdienst
Anna Fürstaller kümmerte sich um Kinder in Israel

Anna Fürstaller aus Taxenbach arbeitete in einer Na'amat Kindertagesstätte in Israel, bis sie aufgrund des Coronavirus vorzeitig heim kam. TAXENBACH. "Shalom" und "L'Chaim" – also Hallo und Prost –waren die einzigen Worte auf Hebräisch, die Anna Fürstaller kannte. Doch dann entschied sich die Taxenbacherin dazu, über den Verein Österreichischer Auslandsdienst in einer Kindertagesstätte in Tel Aviv zu arbeiten. Dabei lernte sie nicht nur die Sprache, sondern auch das Land und die Leute kennen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Die Gemeindevertreter mit Christiane Golda

Velden
Neue Kindertagesstätte „Zwergenhütte“

Neu in der Gemeinde Velden: die Zwergenhütte. Kleinkindbetreuung nach dem Montessoriprinzip. VELDEN. Seit September bietet Christiane Golda mit der Kindertagesstätte „Zwergenhütte“ in der Süduferstraße ein zusätzliches Angebot für die Kinderbetreuung in Velden an. Montessori- und Waldpädagogik Dieser Tage stellte sie Bürgermeister Ferdinand Vouk und Bildungsreferentin Birgit Fischer das Konzept der Zwergenhütte vor. Ein besonderer Schwerpunkt ihrer pädagogischen Arbeit liegt in der Förderung...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Die Kindertagesstätte für unter Dreijährige ist im Pfarrkindergarten in Griffen untergebracht

Griffen
Neue Kindertagesstätte für Kinder unter drei Jahren

Die Tagesstätte ist kürzlich in Betrieb gegangen. Sie ist im Pfarrkindergarten untergebracht. GRIFFEN. Seit Kurzem steht Eltern im Pfarrkindergarten Griffen eine neue Kindertagesstätte für Kinder bis drei Jahren zur Verfügung. Ab Herbst 2020 soll diese im Regelbetrieb laufen. Regelbetrieb ab 2020 "Einerseits steigt der Bedarf an Betreuungsmöglichkeiten für unsere Schulkinder und ebenso stark steigend ist die Nachfrage an Plätzen für Kinder bis sechs Jahren", erklärt Bürgermeister Josef Müller....

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Von links nach rechts: Pfarrer Burkhard Berger, Gabi Grillberger (OÖ Familienbund), Bürgermeister Hans Kronberger, Vizebürgermeister Ingo Dörflinger freuen sich über die neue Tagesstätte "Pfarrwichtel"

20.000 Euro für Umbauarbeiten des Pfarrheim
Gemeinde Kirchham fördert neue Kindertagesstätte

KIRCHHAM. Mit der Tagesstätte „Pfarrwichtel“ in Kirchham öffnet 2020 eine weitere Tagesstätte des Oberösterreichischen (OÖ) Familienbundes. Ab Jänner 2020 finden Kinder (ab 1 Jahr bis Kindergarteneintritt) in der „Pfarrwichtel-Tagesstätte" individuelle Betreuung in Kleingruppen vor. Die Elternbeiträge sind sozial gestaffelt, die Abgangsdeckung übernimmt die Gemeinde Kirchham. Die Kinder können sich dort frei entfalten wobei ihre sozialen Kompetenzen gefördert. „Unsere Tagesmütter kümmern sich...

  • Salzkammergut
  • Laura Hofmann
Nach dem Pothole-Rodeo ist vor der Spendenübergabe: Gernot Fröhlich und Birgit Fruhmann mit Gottfried Mekis (v.r.)
2

Pothole-Rodeo
5.000 Kilometer mit sozialem Happy End

Das Pothole-Rodeo ist geschlagen: Gernot Fröhlich und Birgit Fruhmann fuhren Sach- und Geldspenden ein. Österreich, Ungarn, Rumänien, Bulgarien, Griechenland, Albanien, Kosovo, Montenegro, Bosnien, Kroatien: Was wie eine wahllose Aufzählung europäischer Länder klingt, ist in Wirklichkeit nichts anderes als die diesjährige Route des südlich von Graz gestarteten Pothole-Rodeos. Diese außergewöhnliche Tour über Stock und Stein absolvieren die Teilnehmer in Autos, die mindestens 20 Jahre alt sein...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer

Launsdorf
"Burgwichtel" sind nun in der neuen Tagesstätte untergebracht

22 "Burgwichtel" besuchen die neue Kindertagesstätte in Launsdorf. Kürzlich wurde diese offiziell eröffnet. LAUNSDORF. Insgesamt 22 Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren besuchen seit 15. Jänner die neue Kindertagesstätte in Launsdorf. Kürzlich wurde die neue Kinderbetreuungs-Einrichtung in der Gemeinde St. Geogen am Längsee offiziell durch Cornelia Blaas (Geschäftsführung "Kindernest") und Bürgermeister Konrad Seunig eröffnet. Als Eröffnungsgeschenk gab es von Seunig einen Apfelbaum für den...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Das Traditionsgasthaus Wirt in Judendorf
3

Villach
Ehemaliger "Wirt in Judendorf" wird Kindergarten

Gerhard Mosser Vermietung und Verpachtung GmbH kauft ehemaliges Wirtshaus-Grundstück in Judendorf. Es entsteht eine Sonnenstrahl Kindertagesstätte - ein International Daycare Center. VILLACH. Seit Herbst 2017 stand es zum Verkauf. Das ehemalige "Wirt in Judendorf"-Anwesen in Villach. Nun hat es einen neuen Besitzer gefunden. Die Gerhard Mosser Vermietung und Verpachtung GmbH (auch AHA-Gruppe) erwarb den Grund. Und adaptiert diesen nun, wie gegenüber der WOCHE bestätigt wird. Entstehen sollen...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Ab Herbst wird das Kärntner Kinder-Stipendium auf zwei Drittel erhöht

Kärntner Kinder-Stipendium
Erhöhung des Kinder-Stipendiums auf 66 Prozent

Ab dem neuen Kindergartenjahr 2019/20 im September wird die Elternförderung von bisher 50 Prozent des durchschnittlichen Elternbeitrages auf 66 Prozent angehoben. KÄRNTEN. Seit September 2018 gibt es das Kärntner Kinder-Stipendium, um Familien finanziell zu entlasten bzw. noch mehr von ihnen die Möglichkeit zu geben, ihre Kinder professionell betreuen zu lassen. 50 Prozent der durchschnittlichen Elternbeiträge in elementarpädagogischen Einrichtungen werden seitdem vom Land übernommen. Die...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
15 Kinder müssen zusammenkommen, um mit den See-Zwergen starten zu können
2

Kinderbetreuung
Kinder für die "Seezwerge" gesucht

Ab 15 Kindern von zwei bis zehn Jahren kann ab Herbst 2019 das neue Betreuungsangebot starten. SEEBODEN (ven). In Seeboden gründet sich eine neue Kindertagesstätte. Veronika Stefaner lädt daher am 1. März zum Informationsabend zu den "See-Zwergen" ein. Nur zu Weihnachten zu "Wir wollen flexible Betreuungszeiten von 6.30 bis 18 Uhr anbieten, und das das ganze Jahr über", so Stefaner, die bereits in Zell am See einen Kindergarten leitete und der Liebe wegen nach Kärnten kam. "Familienergänzend,...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Feierliche Schlüsselübergabe durch Landeshauptmann Peter Kaiser an die beiden Bürgermeister Ronny Rull und Alfred Altersberger sowie an Gerda Jannach (Dir.Volksschule), Margot Lackner (Dir.Musikschule) und Monika Schoitsch (Kindergarten-Leiterin).
24

Bildungszentrum St.Stefan
Paradebeispiel sinnvoller Zusammenarbeit

Ab sofort gibt es im Schulzentrum St.Stefan/Gail mehr Platz für die Kindertagesstätte und für die Ganztagesschule. ST.STEFAN (jost). Das Kinderbetreuungsangebot für die Familien der Gemeinden St.Stefan und Nötsch im Gailtal ist seit September 2018 um eine wichtige Einrichtung reicher. In rekordverdächtig kurzer Bauzeit von nur acht Wochen wurde während der Sommerferien das Bildungszentrum St.Stefan um einen zweigeschossigen Zubau mit ca 350 Quadratmeter Nutzfläche für Kindergarten,...

  • Hans Jost
Die Kinder, Eltern und Pädagoginnen hatten viel Spaß im Maltatal beim Sommerabschlussfest

Kinderhaus Sonnenblume feiert Abschlussfest

Die Montessori-Kindertagesstätte machte eine Ausflug in den Wassererlebnispark Maltatal. SPITTAL, MALTA. Die Kinder, Eltern und Pädagoginnen vom Kinderhaus Sonnenblume feierten ihr Sommerabschlussfest im Wassererlebnispark Maltatal. Neben dem Plantschen im Wasser, Staudämme bauen und Grillen wurde viel gelacht und das gemeinsame Kinderhausjahr gebührend gefeiert. Elternverwaltete Kita Das Kinderhaus Sonnenblume in Spittal/Drau ist eine elternverwaltete Kindertagesstätte, in der sich 23 Kinder...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Foto: Cornelia Pötscher

Familienwanderung der Kita Schönegg

Nach vielen Monaten mit Singen, Spielen und Basteln geht nun das Jahr in der Kindertagesstätte Schönegg / Vorderweißenbach zu Ende. Zum Abschluss wurden alle Kinder mit deren Eltern zu einer gemütlichen Wanderung eingeladen. Gemeinsam erkundeten sie den erst kürzlich eröffneten Familienwanderweg in Vorderweißenbach und picknickten bei wunderbarem Wetter. Die Tagesmütter Conny Pötscher, Renate Getzinger und Irene Mayer bedankten sich bei den Eltern für ihr entgegengebrachtes Vertrauen und freuen...

  • Urfahr-Umgebung
  • Johannes Getzinger
Das Kelag-Team stellte ein Gartenhaus für die Kinder der Kita Villa Villekulla auf
21

Firmen zeigen Verantwortung

Unternehmen krempelten erneut die Ärmel für die Schwächeren hoch und zeigten vielerorts Einsatz. SPITTAL (ven). Bei den kärntenweiten Engagementtagen vom Netzwerk "Verantwortung zeigen" legten sich Kärntens Unternehmer wieder ins Zeug und krempelten für soziale oder karitative Einrichtungen die Ärmel hoch. Blumen und Spielgerät Die Klienten der Lebenshilfe Spittal werkelten mit Blumenprofi Birgit Brommer an kleinen Blumenarrangements und Haarschmuck in der Gartenlaube von Jutta Tangerner. "Ich...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Laden am Freitag zum Jubiläumsfest: die Verantwortlichen der Ferlacher Kindergruppe "Bussi Bär"
12

Kindergruppe "Bussi Bär" wird 20 Jahre alt

Der Bedarf an Kleinkindbetreuung steigt stetig. In Ferlach hat man diesen Trend schon vor 20 Jahren erkannt. FERLACH. Seit dem Jahr 1998 gibt es den Verein Kindergruppe "Bussi Bär", der von Eltern verwaltet wird. Hier werden Kinder von ein bis drei Jahren von neun Mitarbeiterinnen betreut. Lange war die Kindergruppe neben Tagesmüttern die einzige Betreuungsmöglichkeit für Kleinkinder im Umkreis von rund 20 Kilometern. Mittlerweile eröffneten jedoch weitere Kindertagesstätten. Trotzdem: Seit...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
Die Bürgermeister von Dellach und Kirchbach, Johannes Lenzhofer und Hermann Jantschgi, beim Spatenstich
2

Spatenstich für die Kindertagesstätte in Gundersheim

GUNDERSHEIM. Am Mittwoch, dem 2. August, um 18 Uhr fand im Rahmen einer kleinen Feier der Spatenstich für eine Kindertagesstätte beim Kindergarten Gundersheim statt. Diese Kindertagesstätte wird im Zuge einer interkommunalen Zusammenarbeit mit der Nachbargemeinde Dellach für eine Betreuungsgruppe mit 15 Kindern errichtet. Die Bausumme beträgt ca. 360.000 Euro. wobei vorwiegend heimische Firmen beauftragt werden konnten. Die Umsetzung der Baumaßnahmen ist bis Ende September geplant.

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Iris Zirknitzer
Die Kinder des Kinderhauses Sonnenblume hatten bei ihrem Abschlussfest viel Spaß
2

Kinderhaus Sonnenblume feierte Jahresabschluss

Noch sind Plätze in Kindertagesstätte für Herbst frei. SPITTAL. Das Kinderhaus Sonnenblume nutzte das schöne Sommerwetter für sein Sommerabschlussfest in den Spittaler Drauauen. Plantschen und Malen Neben Plantschen im Wasser, Staudämme und Steinmännchen bauen sowie Steine bemalen wurde mit den Kindern, Eltern und Pädagoginnen viel gelacht und das gemeinsame Kinderhausjahr gebührend gefeiert. Noch Plätze frei Das Kinderhaus Sonnenblume in Spittal ist eine elternverwaltete Kindertagesstätte mit...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Anzeige
2

KITA Feistritz ob Bleiburg: Ein spannender Ausflug zur Feuerwehr

Einen spannenden Ausflug machten die Kinder der Hilfswerk Kindertagesstätte Feistritz ob Bleiburg: es ging zur Feuerwehr St. Michael. Kommandant- Stellvertreter Brandinspektor Michell Jamer und Löschmeister Reinhard Marschnig zeigten den Kindern das Feuerwehrhaus und erklärten den Kleinen viel Interessantes rund um die Feuerwehr. Stolz durften die Kinder einen richtigen Feuerwehrhelm probieren und sich sogar in den großen Tankwagen setzen. Die Kinder und Betreuerinnen bedanken sich herzlich für...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • HILFSWERK KÄRNTEN

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.