"ART POINTS" Vernissage „ Kunst macht Schule, Schule macht Kunst “ Eröffnung vom 28.06.2012

165Bilder

Gewölbegalerie des Stadthauses
Na, was war das für ein Gewusel rund um das Stadthaus, Donnerstagabend!
Das Atelier art-points lud zur Abschluss Vernissage in die Gewölbegalerie, um ein erfolgreiches und ereignisreiches Arbeitsjahr in eloquenter Umgebung zu feiern.
80 junge Künstler hatten ihre erste Gemeinschaftsausstellung und stolz präsentierten sie ihren Eltern die Kunstwerke.
Es stellten aus:
• Malkinder des Ateliers art-points
• 3a Klasse der VS 27 Welzenegg
• 2 Projektgruppe der VS Welzenegg des Ateliers Mobil
• Kinder der Rathaus Malworkshops
Gearbeitet wurde nach der Methode „Ausdrucksmalen“ des berühmten Pariser Malpädagogen Arno Stern.
Ausdrucksmalen:
Auf dem Palettentisch stehen 18 leuchtende Gouache Farben und laden zum Malen ein.
Es wird stehend an Malwänden gemalt.
Themen finden sich wie von selbst, alles ist kreatives und spielerisches Tun.
Die individuelle Gestaltungskraft kann sich entfalten und ungeahnte Quellen zum Fließen bringen.
Entscheidend ist nicht das Ergebnis, sondern der Malprozess.
Die Bilder werden weder bewertet noch interpretiert.
Gefördert werden dabei die Persönlichkeit, das Selbstbewusstsein und die Konzentrationsfähigkeit.
Geweckt werden die Freude am Malen und das Spiel mit Farben und Formen.

Wie sagte schon Pablo Picasso: „Ich habe ein ganzes Leben gebraucht, um wie ein Kind zu malen!“
Die Kinder der 3a Klasse der VS 27 präsentierten das Lied: „Niemand ist wie du!“
Gäste: BSI Evita Trummer VD Heidi Maier Mc Dowell, VD Cornelia Kanduth, SPZ Andrea Wrulich, Josef Maurer Präsidium, Dr. Andrea Adelbrecht Elternvereinsobmann Welzenegg, Irmgard Lamprecht (Fa Agil), Hans und Heidi Kaiser (Kaiser Verlag) Rita Wimmer (Wirtschaftskammer), Vizebürgermeister Albert Gunzer, Stadtrat Gerhard Reinisch, Iris Wedenig(Klagenfurt),

Wo: Gewölbegalerie im Stadthaus, Theaterplatz 3, 9020 Klagenfurt am Wörthersee auf Karte anzeigen
Autor:

Birgit Michelatsch aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.