Besuch bei Klagenfurts Saubermännern

LHStv. Peter Kaiser überraschte das Team des Zentrallagerplatzes Klagenfurt mit Wurstsemmeln. Am Foto mit u.a. Personalvertreter Gerd Laussegger und SPÖ-Bezirksgeschäftsführerin Verena Tischler.
2Bilder
  • LHStv. Peter Kaiser überraschte das Team des Zentrallagerplatzes Klagenfurt mit Wurstsemmeln. Am Foto mit u.a. Personalvertreter Gerd Laussegger und SPÖ-Bezirksgeschäftsführerin Verena Tischler.
  • hochgeladen von Andreas Schäfermeier

LHStv. Peter Kaiser „servierte“ Frühstück am Zentrallagerplatz der Müllabfuhr Klagenfurt: „Ihr leistet großartige Arbeit. Danke im Namen der Klagenfurter Bevölkerung!“

Eine Überraschung wartete heute in den frühen Morgenstunden auf die Bediensteten der Klagenfurter Müllabfuhr. Um 03.45 Uhr stellte sich SPÖ-Landesparteivorsitzender Landeshauptmann-Stv. Peter Kaiser mit einem kleinen Dankeschön-Frühstück ein.

„Viel zu oft werden alltäglich erbrachte Dienstleistungen als selbstverständlich betrachtet. Ihr leistet großartige Arbeit, und dafür möchte ich mich im Namen der Klagenfurter Bevölkerung bei euch bedanken“, so Kaiser, der nicht zum ersten Mal zu Besuch war. „Ich bin das ganze Jahr über in den Kärntner Betrieben unterwegs, unabhängig davon ob gerade eine Wahl vor der Türe steht!“

Info:
Über 100 Mitarbeiter legen jährlich 700.000 Kilometer für die Müllbeseitigung zurück Bei der Hausmüllentsorgung sind täglich 13 Müllwägen im Einsatz. Rund 32.000 Tonnen Hausmüll müssen in Klagenfurt pro Jahr entsorgt werden.

LHStv. Peter Kaiser überraschte das Team des Zentrallagerplatzes Klagenfurt mit Wurstsemmeln. Am Foto mit u.a. Personalvertreter Gerd Laussegger und SPÖ-Bezirksgeschäftsführerin Verena Tischler.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen