14.10.2017, 01:10 Uhr

PETITION PAS / NATIONALRATSWAHL 2017

Klagenfurt am Wörthersee: Neuer Platz | In den letzten Wochen und Monaten hat das Team des Vereins " Väter für Recht Gemeinsam für unsere Kinder " in ganz Kärnten mehr als 300 Unterstützungserklärungen für die Petition PAS Eltern-Kindentfremdung gesammelt.

Sie unterstützten mit Ihrer Unterschrift eine umfassende Reform der Familienpolitik in Österreich.

Die österreichische Väterplattform, welche die Petition PAS ins Leben gerufen hat und der unser Verein angehört, fordert den bis dahin dann schon neu gewählten Nationalrat auf, für eine umfassende Reform der Justiz, der Jugendwohlfahrtseinrichtungen sowie der Jugendämter, eine Aufnahme von PAS ins Strafrecht und eine gemeinsame Elternschaft als Standard Sorge zu tragen !

Die Petition PAS wird in Kärnten auf der Familienmesse vom 17. - 19. November 2017 in Klagenfurt finalisiert und fest steht jetzt schon das die zahlreichen Unterstützungserklärungen ausreichen um die Petition ins Parlament einbringen zu können.

Wir werden an dieser Stelle keine Wahlempfehlung aussprechen, bitten Sie aber am 15. Oktober wählen zu gehen und bei Ihrer Stimmabgabe zu überlegen welche Partei Ihrer Meinung nach am Meisten für Väter und Männer sowie deren Kinder nach Trennungs-und Scheidungssituationen machen will.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.