08.10.2014, 13:22 Uhr

Regionalkoordinatoren stärken NEOS.

Die NEOS Kärnten starten nun voll durch und wollen bei den Gemeinderatswahlen 2015 ordentlich mitmischen.

Dafür wurden nun auch in mehreren Bezirken Regionalkoordinatoren ernannt, die für Interessierte als Ansprechpartner zur Verfügung stehen und die wir hiermit vorstellen möchten.

Ziel ist es vor allem die Bürger_innen wieder mehr mit in den Prozess der politischen Arbeit einzubinden und mit ihren Wünschen und Ideen teilhaben zu lassen. Damit sich endlich etwas zum Positiven ändert bedarf es einen neuen Weg zu gehen. Die NEOS stehen eben gerade dafür, wollen festgefahrene Strukturen aufbrechen und für die Bürger_innen eine lebenswerte Zukunft schaffen.

Klaus-Jürgen Jandl ist der NEOS-Landessprecher, wie auch Koordinator für Klagenfurt Stadt. (Kontakt: klaus-juergen.jandl@neos.eu)
Klagenfurt-Land hat Landesteammitglied Christoph Haselmayer als Regionalkoordinator. (Kontakt: christoph.haselmayer@neos.eu)
In Villach hat Bernd Stechauner die Funktion des Regionalkoordinators übernommen. (Kontakt: bernd.stechauner@neos.eu)
Villach Land obliegt Wolfgang Stauder (Kontakt: wolfgang.stauder@neos.eu)
In Feldkirchen ist Hannes Bergner als Ansprechpartner tätig. (Kontakt: hannes.bergner@neos.eu)
Spittal an der Drau hat mit Hermann Bärntatz einen kompetenten Regionalkoordinator. (Kontakt: hermann.baerntatz@neos.eu)


Infos auch via: NEOS Kärnten
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.