30.09.2014, 10:25 Uhr

Denzel Klagenfurt hilft Alpenverein

Schlüsselübergabe an Alpenvereinsobmann Karl Selden durch Marc Sauerbier (v.li.) (Foto: WOCHE)
FESCHNIG. Um einen Beitrag zur Revitalisierung der Klagenfurter Hütte zu leisten, erklärte sich der Geschäftsleiter von Denzel Klagenfurt Marc Sauerbier bereit, dem Klagenfurter Alpenverein einen neuen BMW 2er Active Tourer zur Verfügung zu stellen. Als Leihauto steht der Wagen im Zuge des Neubaus der Klagenfurter Hütte allen Vereinsmitgliedern für einen Zeitraum von zwei Jahren zur Verfügung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.