Joomladay 2018
Webseiten-Preis für 2 Klosterneuburger Unternehmerinnen

Markus Fuchs, Sabine Hinterhölzl, Sigrid Gramlinger-Moser, Martina Polndorfer
  • Markus Fuchs, Sabine Hinterhölzl, Sigrid Gramlinger-Moser, Martina Polndorfer
  • Foto: Markus Schön
  • hochgeladen von Marion Pertschy

KLOSTERNEUBURG (pa). Mit ihrer in Klosterneuburg ansässigen Firma webgras unterstützt Sigrid Gramlinger-Moser seit vielen Jahren Unternehmen bei der optimalen Umsetzung von Webseiten und Online-Shops. Für den von ihr umgesetzten Online-Auftritt sonnenkissen.at hat sie in der Kategorie E-Commerce den 1. Platz am Joomladay 2018 belegt und einen J!Otto gewonnen. Sabine Hinterhölzl ist mit Sonnenkissen ebenfalls in Klosterneuburg ansässig und produziert Bio- zertifizierte Dinkelkissen zum Stillen, Schlafen, Sitzen Kuscheln,... und Entspannen.

Der J!Otto wird für innovativ und kreativ gestaltete sowie technisch gut umgesetzte Joomla-Webseiten verliehen. Für Sigrid Gramlinger ist das bereits der 3. J!Otto nach zwei Erfolgen im letzten Jahr. Seit langem engagiert sie sich zusätzlich in der Open Source Community, hat unter anderem den Open Minds Award 2018 in der entsprechenden Kategorie kuratiert. Die nächste österreichische Joomla-Konferenz findet Ende März 2019 in Wien statt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen