Sport in den Ferien
Judo-Feriencamp 2020

selbstgebaute Wasserrutsche in den Naturteich
2Bilder
  • selbstgebaute Wasserrutsche in den Naturteich
  • Foto: Judoclub Klosterneuburg
  • hochgeladen von Angelika Grabler

GROSSHART/KLOSTERNEUBURG. "Anfangs als ‚Corona-Notlösung‘ gedacht, wurde dieses Camp zu einem der tollsten und schönsten, welches wir je durchgeführt hatten", schwärmt Judoclub-Klosterneuburg-Trainer Robert Haas.

Raus in die Natur

Extremes Wetterglück prägte die erste Ferienwoche, das erste Sommer Feriencamp 2020 des Judoclub Klosterneuburg in Großhart in der Steiermark.
Zusätzlich zu den verordneten Hygiene-Maßnahmen – und Fiebermessen – war das Konzept gegen Corona, dass die Judoka außer zum Schlafen in urigen Holzhütten zu 100 Prozent an der frischen Luft waren. Judotraining, alle Pausen, Essen, alle Aktivitäten nur outdoor.
Ein riesiges weitläufiges Gelände mit einem Naturteich inspirierte die Trainer dabei zu jeder Menge Ideen für Spiel, Spaß und Abenteuer.

selbstgebaute Wasserrutsche in den Naturteich
Judo unter freiem Himmel am See: Paula Weiss wirft Max Aschenbach

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen