40 Tage ohne Handy
(Jugend)Theater Wozek in Korneuburg

Entführten Korneuburgs Schüler in den "Jugendclub Frogy": Florian Fleischhacker, Fabian Janisch, Julia Vozenilek, Hannah Riegler und Parisa Zahedi.
93Bilder
  • Entführten Korneuburgs Schüler in den "Jugendclub Frogy": Florian Fleischhacker, Fabian Janisch, Julia Vozenilek, Hannah Riegler und Parisa Zahedi.
  • hochgeladen von Sandra Schütz

Kann man es 40 Tage ohne Handy aushalten? Und welche Dynamik im zwischenmenschlichen Miteinander entwickelt sich, wenn sich Jugendliche für eben so lange Zeit einkasernieren?

BEZIRK | STADT KORNEUBURG. Was bedeutet es, nicht mehr ständig erreichbar zu sein, keine YouTube-Videos kommentieren zu können, ausgesperrt zu sein aus der Welt der Emojis und von Snapchat? Wie verändert der Umstand, plötzlich offline zu sein, unser Verhalten und unsere Unterhaltungen? Was für ein Leben führen wir ohne Social Media?

Diesen Fragen ging das Theater Wozek mit dem Jugendstück "40 Tage ohne Handy – eine Challenge" unter der Regie von Karl Wozek mit den Schauspielern Florian Fleischhacker, Fabian Janisch, Julia Vozenilek, Hannah Riegler und Parisa Zahedi auf den Grund. Die vier Protagonisten stoßen bei diesem Experiment an persönliche Grenzen und finden Dinge über sich selbst heraus, die ihnen vorher völlig fremd waren. Eine neue Erfahrungswelt öffnet sich.

In den "Jugendclub Frogy" tauchten vergangene Woche auch Schülerinnen und Schüler aus Korneuburgs Schulen ein. Die Bitte des Regisseurs, doch das Handy abzudrehen, war anfangs für viele merkwürdig und seltsam, beflügelte schlussendlich jedoch die Aufmerksamkeit, ließ Spannung entstehen und Spaß wachsen. Und fast schien es, als wäre dieser lästige "Wurmfortsatz" gegen Ende des Stücks vergessen und eigentlich doch gar nicht so wichtig.

Autor:

Sandra Schütz aus Korneuburg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.