Jugendchor Krems-St. Veit begeistert

Von links nach rechts:
1. Reihe: Laura Hundsberg, Maximilian Dorda (Cello), Simon Langhammer, Eduard Koller, David Hirsch, Sophie Jelinek, Mira Langhammer (Flöte), Sophie Solf, Paul Bergmaier (Horn), Jonas Langhammer (Leitung, Klavier, Orgel)
2. Reihe: Maximilian Misof (Klarinette), Theresa Misof (Violine), Xaver Kovac, Sophie Pagjura, Clara Hauenschild, Johanna Dorda, Fanny Kovac (Klavier)
3.Reihe: Maximilian Münzberg (Posaune), Jakob Böhm, Gabriel Kaiser, Leonhard Frühberger, Liam Sterkl, Frederik Hainzl (Trompete)
  • Von links nach rechts:
    1. Reihe: Laura Hundsberg, Maximilian Dorda (Cello), Simon Langhammer, Eduard Koller, David Hirsch, Sophie Jelinek, Mira Langhammer (Flöte), Sophie Solf, Paul Bergmaier (Horn), Jonas Langhammer (Leitung, Klavier, Orgel)
    2. Reihe: Maximilian Misof (Klarinette), Theresa Misof (Violine), Xaver Kovac, Sophie Pagjura, Clara Hauenschild, Johanna Dorda, Fanny Kovac (Klavier)
    3.Reihe: Maximilian Münzberg (Posaune), Jakob Böhm, Gabriel Kaiser, Leonhard Frühberger, Liam Sterkl, Frederik Hainzl (Trompete)
  • Foto: Jugendchor Pfarre Krems-St. Veit
  • hochgeladen von Jennifer Philippi

KREMS. „Singt dem Herrn ein neues Lied“, ertönte es vielstimmig zum Einzug im Dom der Wachau am 12. Jänner in der Sonntagsmesse.
So lautete das Motto des neuen Jugendchores der Stadtpfarrkirche Krems-St. Veit, der im Dezember 2019 gegründet wurde. Erstmals gestaltete er einen Gottesdienst mit, bei dem auch die 36 Firmlinge des heurigen Jahres vorgestellt wurden.

Die Kinder und Jugendlichen im Alter von 10 bis 20 Jahren begeisterten die MessbesucherInnen nach einer sehr kurzen Probenphase bereits mit vierstimmigen neuen geistlichen Liedern von Taizé bis John Rutter, die teilweise von einem Ensemble begabter junger MusikerInnen begleitet wurden.

Jung und professionell

„Das Besondere an unserem neuen Chor und Ensemble ist, dass wir nur Kinder und Jugendliche sind und trotzdem sehr diszipliniert und professionell proben. Ich war begeistert, wie schnell wir zu einem Chorklang gefunden haben“, so der Leiter des Chores Jonas Langhammer (15), der bereits seit zwei Jahren einer der jüngsten Studierenden am Konservatorium für Kirchenmusik der Erzdiözese St. Pölten und nun sicher einer der jüngsten Chorleiter des Landes ist.

Bereits unmittelbar nach dem Debüt gingen Anfragen anderer Pfarren ein, die sich den Jugendchor auch zur Gestaltung von besonderen Messfeiern in ihren Kirchen wünschen.

Wer singt mit

Der Jugendchor freut sich sehr über weitere musikbegeisterte Kinder und Jugendliche bis ca. 25 Jahre (auch aus umliegenden Pfarren). Geprobt wird projektweise samstags um 17:00 Uhr. InteressentInnen melden sich entweder in der Pfarre St. Veit oder direkt bei jonas.leonard@gmx.at

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Viktoria Wolffhardt freut sich nach zweimaliger Qualifikation nun auf ihren Einsatz bei den Olympischen Spielen.
5

Näher dran an Olympia
Niederösterreicher sind voll im ‚Olympia-Fieber‘

Der Countdown läuft und 15 niederösterreichische Sportler fiebern bereits ihren Einsätzen bei den Olympischen Spielen von 23. Juli bis 8. August 2021 entgegen. NÖ. Die Tullnerin Viktoria Wolffhardt bringt mit ihren erst 26 Jahren jede Menge internationale Erfahrung mit. Bereits 2010 sicherte sie sich die Kanutin die Bronzemedaille bei den Olympischen Jugendspielen in Singapur. Den bisher größten Erfolg ihrer Karriere feierte Viki im Juni 208 mit dem Europameistertitel im Canadier. „Es war ein...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen