Mariandl erinnert sich
Waltraut Haas eröffnet Ausstellung in der VHS Hietzing

Waltraut Haas besucht die Ausstellung "Sie haben uns zum Lachen gebrachht" in der VHS Hietzing.
6Bilder
  • Waltraut Haas besucht die Ausstellung "Sie haben uns zum Lachen gebrachht" in der VHS Hietzing.
  • hochgeladen von Robert Streibel

"Sie haben uns zum Lachen gebracht" heißt die Ausstellung, die der Sammler Hary Blaschke in der VHS Hietzing in Wien zusammengestellt hat. Die Schau garantiert ein Wiedersehen mit Komikern des Films der 50er Jahre. Wen treffen Sie aller in der VHS Hietzing? Da wären zum Beispiel Hans Moser, Paul Hörbiger, Heinz Rühmann, Jacques Tati, Gunther Philipp, Theo Lingen, Karl Valentin, Heinz Conrads. Die Publikumslieblinge sind mit Filmplakaten, Fotos und Erinnerungsstücken in dieser Schau vertreten.
Einen besonderen Stellenwert nimmt Waltraut Haas in dieser Ausstellung ein. Es gab nicht viele Frauen auf die das Motto der Ausstellung zutrifft, erläutert Dr. Robert Streibel, der Direktor der VHS Hietzing. Dasss Waltraut Haas in dieser Ausstellung mit mehreren Tafeln und vielen Filmplakaten vertreten ist hat auch lokalpatriotische Gründe. "Als gebürtiger Kremser freue ich mich als der Direktor der VHS Hietzing, ein Stück in der Wachau jetzt vor meinem Büro zu haben und außerdem denn wohnt Waltraud Haas nur wenige Straßen entfernt von der VHS Hietzing.

Bei der Ausstellung erinnerte sich Waltraut Haas wie Sie kurz nach dem Krieg auf der Ladefläche eines Lastwagens in Decken gehüllt zum Vorsprechen nach Wien gefahren ist. LINK zum Film

Anlässlich des Besuches bekam Waltraud Haas neben Blumen auch einen Volkshoch Honig der Bienen vom Dach der VHS Hietzing geschenkt. Seit Jahren schwört Waltraut Haas auf den Honig der VHS. Ein Butterbrot mit diesem Honig in der Früh, hält mich jung, meint die 92jährige Schauspielerin.

Da die ehemaligen Rosenhügelstudios, wo viele Filme der 50er Jahren entstanden sind, ebenfalls in der Nähe der VHS Hietzing befinden zeigt der Fotograf Nick Mangafas eine Dokumentation des Areals 2013 vor dem Umbau, bzw Abriss.

Die Ausstellung in der VHS Hietzing (13., Hofwiesengasse 48) ist bis 30. Oktober Mo-Fr von 8.00-20:00 zu besichtigen.
Der Link zur Ausstellung

Autor:

Robert Streibel aus Krems

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.